Konzert am dritten Advent Auf Weihnachten einstimmen

Lienen -

Vor Weihnachten noch einmal zur Ruhe kommen und besinnliche Musik genießen. Das ist das Anliegen des traditionellen Advents- und Weihnachtskonzertes in der evangelischen Kirche zu Lienen.

Stimmungsvolles Ambiente: In der evangelischen Kirche findet am Sonntag das Weihnachtskonzert statt.
Stimmungsvolles Ambiente: In der evangelischen Kirche findet am Sonntag das Weihnachtskonzert statt. Foto: Anika Leimbrink

Am dritten Adventssonntag (17. Dezember) ist ab 19 Uhr Gelegenheit dazu. Dann möchten der Kinderchor „Cantolinos“, der Singkreis Lienen, die Männergesangvereine Lienen und Höste/Antrup, der Posaunenchor Lienen und Edith Galle an der Orgel auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen.

Dazu passt laut Ankündigung der abwechslungsreiche Melodienstrauß, den die teilnehmenden Gruppen vorstellen werden. Im ausklingenden Jubiläumsjahr der Reformation soll das Lied „Nun komm, der Heiden Heiland“ gesungen werden, das die Erwartung der Ankunft Gottes auf Erden ausdrückt. Und natürlich „Tochter Zion, freue dich“, das für viele Menschen das Adventslied schlechthin ist, wie es weiter heißt.

Der Eintritt ist wie immer frei. Mit der Kollekte am Ausgang sollen wieder, wie schon seit vielen Jahren, Hilfsprojekte im Tschad und Sierra Leone unterstützt werden.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5351857?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F