Vor Ort
Alt, aber noch funktionstüchtig

Horstmar/Leer -

Vor Ort gingen die Mitglieder des Schulausschusses der Stadt Horstmar. So fand die jüngste Sitzung in der Leerer Grundschule statt. Dort hatten die Politiker Gelegenheit, sich über den Zustand der Toiletten ein Bild zu machen. Diese sind eindeutig in die Jahre gekommen, aber noch funktionstüchtig, befanden die Besucher.

Samstag, 03.02.2018, 05:02 Uhr

Verwaltungsmitarbeiter Detlef Wilming (r.) erstattete den Mitgliedern des Schulausschusses unter der Regie von Petra Raus (l.) Bericht über das schnelle Internet.  
Verwaltungsmitarbeiter Detlef Wilming (r.) erstattete den Mitgliedern des Schulausschusses unter der Regie von Petra Raus (l.) Bericht über das schnelle Internet.   Foto: fn

Seitens der Stadt wurde angeregt, in diesem Jahr ein Konzept für die Renovierung zu erstellen, 2019 sei dann an die Verwirklichung zu denken. Gleiches gelte auch für die Anlage der Grundschule in Horstmar.

Verwaltungsmitarbeiter Detlef Wilming berichtete über den Anschluss der Schulgebäude an das schnelle Internet. Die notwendigen Arbeiten seien in Horstmar in den Herbstferien und in Leer in den Winterferien ausgeführt worden, für die erforderlichen Räume stehe jetzt ein W-Lan-Anschluss zur Verfügung.

Die anwesenden Elternvertreter bemängelten den nur sehr sporadischen Einsatz des EDV-Kabinetts im Unterricht in den Grundschulen. Die Eintragungen in der Nutzungsliste bestätigten die Aussagen. „Hier sind nun die Lehrer gefordert, wir können seitens des Schulträgers nur die Voraussetzungen für eine entsprechende technische Ausstattung schaffen,“ betonte Bürgermeister Robert Wenking.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5478769?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F
Miatke schockt Preußen Münster in der Kältekammer Zwickau
Fußball: 3. Liga: Miatke schockt Preußen Münster in der Kältekammer Zwickau
Nachrichten-Ticker