30 Jahre nach dem Abi
Sogar aus China angereist

Greven -

Im Beat-Club-Keller gab es am Samstag bei einem Klassentreffen 30 Jahre nach dem Abi einiges zu lachen. Dafür nahmen manche eine weite Reise auf sich.

Montag, 13.11.2017, 11:11 Uhr

In Erinnerungen schwelgten am Samstag die Teilnehmer des Klassentreffens im Beat-Club-Keller.
In Erinnerungen schwelgten am Samstag die Teilnehmer des Klassentreffens im Beat-Club-Keller. Foto: Niels Wenning

1987: US-Präsident Ronald Reagan forderte in seiner bekannten Rede den sowjetischen Parteichef Gorbatschow auf, die Berliner Mauer niederzureißen. Im selben Jahr machte der Grevener Abiturjahrgang seinen Abschluss, der am Samstag, nach 30 Jahren, zum Klassentreffen zusammenkam. Im Beat-Club-Keller gab es einiges zu lachen, als man alte Freunde wiedersah. Dafür nahmen manche eine weite Reise auf sich – zum Teil sogar aus China. Steffi Drees, eine der Organisatorinnen des Klassentreffens, war zufrieden: „Es ist interessant, mit den Leuten wieder Kontakt aufzunehmen.“ In Zukunft soll das Treffen alle fünf Jahre wiederholt werden.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5283167?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Reaktionen zu Mesut Özils Rücktritt und Rassismus-Vorwürfen
«Ein Alarmzeichen»: Reaktionen zu Mesut Özils Rücktritt und Rassismus-Vorwürfen
Nachrichten-Ticker