Politik, Kultur und viel mehr
Vier-Tages-Tour nach Holland vom 13. bis 16. Mai

Altenberge -

Die Frühjahrsreise des CDU-Ortsverbands in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft NRW führt in die Niederlande und bietet wiederum ein facettenreiches Programm. In den drei Großstädten Den Haag, Amsterdam und Rotterdam gibt es viel zu entdecken – von der Grachtenfahrt in Amsterdam bis zum Internationalen Gerichtshof in Den Haag. Außerdem stehen ein Besuch im Anne-Frank-Haus und in einer Diamantenfabrik sowie grundlegende Eindrücke von Rotterdam auf dem Programm. Dies alles gespickt in Kombination mit Politik und Kultur, Gesprächen und Begegnungen, heißt es in der Ankündigung.

Montag, 12.02.2018, 14:02 Uhr

Während der Tour steht auch ein Abstecher nach Den Haag auf dem Programm.
Während der Tour steht auch ein Abstecher nach Den Haag auf dem Programm. Foto: Rotterdam Marketing

Die Busreise findet vom 13. bis zum 16. Mai statt. Der Preis für drei Übernachtungen mit Halbpension im Vier-Sterne-Hotel beträgt 500 Euro pro Person (Doppelzimmer). Eingeschlossen sind Führungen und Eintritte sowie thematische Leitung und Begleitung.

Bei der Tour handelt es sich um eine offene Veranstaltung, zu der der CDU-Ortsverband Altenberge alle Interessierten einlädt.

► Information und Anmeldung bis Donnerstag (15. Februar) bei Gaby Schnell, Telefon 0 25 05/ 26 12.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5516372?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Feuer wurde vermutlich gelegt
Die Feuerwehr hatte das Feuer in dem Wald schnell unter Kontrolle.
Nachrichten-Ticker