BVB-Fanclub boomt
Michael Holzhausen neuer Vorsitzender

altenberge -

Wechsel an der Spitze des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“: Neuer Vorsitzender ist Michael Holzhausen, der auf Bodo Nelde folgt.

Dienstag, 06.02.2018, 14:02 Uhr

Der neue Vorstand des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“ (v.r.):  Andreas Lülf, Bodo Nelde, Marlies Lülf, Jan Beck, Tanja Rüdiger, Mathias Südfeld, Michael Holzhausen und Nicole Gerlach. Es fehlt Andy Puder.
Der neue Vorstand des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“ (v.r.):  Andreas Lülf, Bodo Nelde, Marlies Lülf, Jan Beck, Tanja Rüdiger, Mathias Südfeld, Michael Holzhausen und Nicole Gerlach. Es fehlt Andy Puder. Foto: BVB-Fanclub

Neuer Vorsitzender des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“ ist Michael Holzhausen, der auf Bode Nelde folgt, der nicht mehr für das Amt kandidierte. Er bleibt dem Vorstand allerdings als Beisitzer erhalten. Während der Mitgliederversammlung des Fanclubs, die von Bodo Nelde eröffnet wurde, war auch der Buchautor Dietrich Schulze-Marmeling zu Gast, der Wissenswertes aus der Club-Geschichte des BVB vortrug.

Die Schriftführerin Nicole Gerlach informierte in ihrem Bericht über die zahlreichen Aktionen, die der Fanclub im vergangenen Jahr unternahm – vom Sommerfest bis zum Ausflug nach Leverkusen. Natürlich trafen sich die BVB-Fans regelmäßig im „Spökenkieker“, um gemeinsam die Spiele der Dortmunder Kicker anzuschauen.

Den Kassenbericht lieferte Kassierer Jan Beck. Fazit: „Der Fanclub ist solide und finanziell gesund aufgestellt“, teilte Andreas Lülf , Zweiter Vorsitzender, mit.

Nach dem Prüfungsbericht der Kassenprüfer Jutta Wöste und Andy Puder stand der Entlastung des Vorstands nichts im Wege.

Die Frauenbeauftragte Marlies Lülf informierte über den Frauenanteil im Fanclub, der mittlerweile 31 Prozent beträgt. Der im vergangenen Jahr gegründete Frauenstammtisch hat sich mittlerweile fest etabliert und bietet etliche Aktionen an.

Andreas Lülf, der auch für das Merchandising zuständig ist, berichtete über die Fanbekleidung. „Das Sortiment wächst stetig“, freute sich Lülf.

Auf der Facebook- Seite BVB Fan Club Spökenkieker Altenberge, die Andreas Lülf verwaltet, sind zurzeit nach eigenen Angaben 2500 Follower registriert. Zurück zu personellen Veränderungen. Nicht nur der Posten des Vorsitzenden, sondern der komplette Vorstand musste neu gewählt werden. Der geschäftsführende Vorstand besteht nun aus folgenden Mitgliedern: Michael Holzhausen (Erster Vorsitzender), Andreas Lülf (Zweiter Vorsitzender), Jan Beck (Kassierer) und Nicole Gerlach (Schriftführerin). Außerdem gehören folgende Beisitzer dem Vorstand an: Tanja Rüdiger (Reisebeauftragte), Mathias Südfeld (Homepage-Administrator), Andy Puder (Festausschuss-Vorsitzender), Bodo Nelde (Berater des geschäftsführenden Vorstands) und Marlis Lülf (Frauenbeauftragte).

 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5491400?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Wirksame Signalfarbe oder teure Vorreiterrolle?
Millionen für Münsters Fahrradstraßen: Wirksame Signalfarbe oder teure Vorreiterrolle?
Nachrichten-Ticker