Hewi-Lagerpark
Marktlücke entdeckt

Altenberge -

21 Garagen gibt es nun an der Oststraße mieten. Das neue Geschäftsmodell stellten die beiden Geschäftsführer Christoph Heckmann und Uwe Willhaus vor.

Mittwoch, 20.12.2017, 06:12 Uhr

Christoph Heckmann und Uwe Willhaus (2.u.3.v.l.) stellten Bürgermeister Jochen Paus (r.) und Sebastian Nebel (Gemeindeverwaltung) den neuen Lagerpark an der Oststraße vor.
Christoph Heckmann und Uwe Willhaus (2.u.3.v.l.) stellten Bürgermeister Jochen Paus (r.) und Sebastian Nebel (Gemeindeverwaltung) den neuen Lagerpark an der Oststraße vor. Foto: mas

Auf dieses Geschäftsmodell haben offenbar schon viele Altenberger gewartet: An der Oststraße sind in den vergangenen Wochen auf einem rund 1500 Quadratmeter großen Grundstück, das direkt an den Bahngleisen liegt, 21 Garagen á 35 Quadratmeter gebaut worden. „Es sind fast alle vermietet“, freut sich Christoph Heckmann , der zusammen mit Uwe Willhaus den „Hewi-Lagerpark“ aus der Taufe gehoben hat.

Insbesondere Kleinunternehmen nutzen das Angebot, blickt Heckmann auf seine Kundschaft, die mindestens drei Monate eine Garage mieten muss. „Das Konzept“, sagt Uwe Willhaus, „kommt aus den USA.“ Dort gebe es in jedem kleinen Ort die Möglichkeit, Garagen anzumieten.

Stromanschluss, eine gute Isolierung und Video-Überwachung – drei Pluspunkte, die die beiden Geschäftsführer auflisten. In den vergangenen Tagen wurden die letzten Pflasterarbeiten erledigt.

Sebastian Nebel, Wirtschaftsförderer der Gemeinde, und Bürgermeister Jochen Paus machten sich vor Ort ein Bild vom Abschluss der Bauarbeiten. „Das ist natürlich sehr gut, dass wir ein nicht so schönes Grundstück vermarkten konnten“, meinte Nebel mit Blick auf die Bahngleise. Vor allem kleinere Gewerbebetriebe, die kurzfristig Lagerraum benötigten, profitierten von diesem Angebot, so Nebel.

Im kommenden Jahr planen Christoph Heckmann und Uwe Willhaus, an weiteren vier Standorten Mietgaragen anzubieten – und zwar in Steinfurt, Ibbenbüren, Nordhorn und Bünde.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5369994?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Tag 4: Lieber zu viel als zu wenig
Shopping Queen in Münster: Tag 4: Lieber zu viel als zu wenig
Nachrichten-Ticker