Mitgliederversammlung des Fischereivereins Besonders die Jugend engagiert

Lüdinghausen -

Ehrungen langjähriger und erfolgreicher Mitglieder standen bei der Versammlung des Fischereivereins auf dem Programm. Im Rahmen der Vorstandswahlen wurde Ulrich Scholz als Vorsitzender bestätigt.

Von Arno-Wolf Fischer
Zahlreiche Ehrungen für erfolgreiche Angler sowie langjährige Vereinsmitglieder standen bei der Versammlung des Fischereivereins auf dem Programm. Vorsitzender bleibt Ulrich Scholz (4.v.l.)..
Zahlreiche Ehrungen für erfolgreiche Angler sowie langjährige Vereinsmitglieder standen bei der Versammlung des Fischereivereins auf dem Programm. Vorsitzender bleibt Ulrich Scholz (4.v.l.).. Foto: awf

Zahlreiche Ehrungen und die turnusmäßige Vorstandswahlen standen am Sonntag im Mittelpunkt der Generalversammlung des Fischereivereins im Burghof Richter. Mit der silbernen Vereinsnadel und einer Urkunde für 20-jährige Mitgliedschaft wurden Daniel Schimanski, Matthias Thomas und Karl-Dietrich Weden geehrt. Günther Bastian, Dieter Lukas, Klaus Mann und Christian Speer halten dem Verein seit 40 Jahren die Treue und erhielten dafür die goldene Vereinsnadel. Zusätzlich zu seinen 40 Jahren Mitgliedschaft wurde Detlef Schäfer auch mit einem Präsent für seine besonderen Verdienste geehrt. Wilhelm Harig und Manfred Reiterer haben sich seit 50 Jahren um den Verein verdient gemacht und Albert Austrup tut dies seit 60 Jahren.

Das An- und das Abangeln der Jugendgruppe entschied Clemens Woesthenrich für sich und konnte sich als neuer Fischerkönig über den Wanderpokal freuen. Sieger des Pokalangelns der Jugend ist Anton Ettmann. Bei den Erwachsenen wurde Dirk Buran Fischerkönig und belegte auch beim Anangeln den ersten Platz. Das Pokal- und Abangeln entschieden jeweils Matthias Scholz und David Gausmann für sich.

"

Das gestiegene Bewusstsein für unsere Umwelt macht es notwendig, dass unser Verein sensibel auf Einflüsse aus der Politik und der Bevölkerung reagiert.

Ulrich Scholz

"

In seinem Jahresbericht vermeldete der erste Vorsitzende Ulrich Scholz den großen Erfolg der Ansiedlung von Quappen in der Stever. Der Vorsitzende lobte weiter die rege Teilnahme am Gemeinschaftsangeln und hob die Bedeutung des Fischertages hervor, bei dem sich der Verein alljährlich präsentiert. „Das gestiegene Bewusstsein für unsere Umwelt macht es notwendig, dass unser Verein sensibel auf Einflüsse aus der Politik und der Bevölkerung reagiert“, erklärte Scholz.

Mit 417 Mitgliedern sei der Verein nach wie vor stark aufgestellt. Jugendleiter Michael Meyer blickte gleichfalls auf ein erfolgreiches Jahr zurück. So wurde der Bau der Rollstuhlfahrerplattform an der Grünen Schleuse mit dem ersten Platz bei der „Nature Challenge“ des Landesfischereiverbandes ausgezeichnet. Außerdem war die Jugend beim Umwelttag mit vollem Einsatz dabei und nahm wieder an mehreren Zeltlagern teil.

Schatzmeisterin Ute Petermann-Scholz konnte eine gute Kassenlage melden, und Kassenprüfer Detlef Schäfer bescheinigte ihr eine einwandfreie Kassenführung. Bernhard Jacob ist als neuer Kassenprüfer der Nachfolger von Schäfer. Dass der Vorstand das Vertrauen der Mitglieder besitzt, zeigte sich nicht nur in seiner einstimmig angenommen Entlastung, denn alle Vorstandsmitglieder wurden bei den Wahlen in ihrem Amt bestätigt. Scholz bleibt erster Vorsitzender, Helmut Bontrup ist weiterhin sein Stellvertreter, und Ute Petermann-Scholz amtiert als Schatzmeisterin. Um die Gewässer des Vereins kümmert sich Gewässerobmann Matthias Scholz. Michael Meyer bleibt für die Jugendgruppe verantwortlich. Guido Lückener ist weiterhin Schriftführer.

Anlässlich der Ereignisse rund um die Blaualgen im Klutensee erläuterte Scholz, welche Gefahr von den Algen ausgeht und wie sie sich auf Fische auswirken. Auch für das nächste Jahr haben die Angler wieder zahlreiche Aktivitäten geplant. Im Fe­bruar findet das Wintergrillen statt, und am 10. März steht beim Umwelttag die Säuberung der heimischen Gewässer auf dem Programm. Die Jugendlichen planen im Mai ein Pfingstlager, und im August findet ein „Schnuppercasting“ statt.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5286494?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F