Kostenfreie Schnupperfahrten Kostenfrei mit dem Nachtbus fahren

Havixbeck -

Die Nachtbusse im Westmünsterland bringen seit über 20 Jahren Nachtschwärmer aus den Kreisen Borken und Coesfeld am Wochenende sicher nach Hause. Seit Ende August gibt es für die Linien N6, N7 und N8 von RVM, DB Westfalenbus und Westfälischer Provinzial Versicherung ein neues Konzept.

Seit über 20 Jahren verkehren die Nachtbusse an den Wochenenden. In Coesfeld haben sie seit August ihren neuen Verknüpfungspunkt.
Seit über 20 Jahren verkehren die Nachtbusse an den Wochenenden. In Coesfeld haben sie seit August ihren neuen Verknüpfungspunkt. Foto: DB Regio Bus

Die Nachtbuslinien N7, N8 und N20 haben in Coesfeld am Schulzentrum einen neuen Verknüpfungspunkt erhalten. Ferner wurden neue Nachtbuslinien eingeführt. Mit dem N17 hat der Nachtbus N7 einen „kleinen Partner“ bekommen, der auf dem Teilstück Coesfeld – Stadtlohn direkt im Anschluss an den N7 hin- und zurückführt (ohne Umstieg für die Fahrgäste).

Auch beim Nachtbus N20 (Bocholt – Legden) gibt es nun einen „Juniorpartner“ und zwar den Nachtbus N51. Dieser fährt auf dem Teilstück Bocholt – Borken. Auch hier muss nicht vom N20 auf den N51 umgestiegen werden.

Ferner wurden die Fahrzeiten beim N8 (Legden – Holtwick – Coesfeld – Not-tuln – Münster) angepasst, ebenso beim N12 (Vreden – Ottenstein – Wessum – Ahaus – Legden) und dem N14 (Gronau – Epe- Nienborg – Heek – Ahaus – Legden). Zum anderen fährt der N6 (Münster – Laer – Horstmar – Schöppingen – Legden – Coesfeld) in Münster nun direkt bis zur Flaniermeile am münsterischen Hafen. Dadurch ist dieser nicht mehr mit den anderen Nachtbussen verknüpft.

Die beiden Verkehrsunternehmen und die Westfälische Provinzial möchten den Fahrgästen das Konzept näher bringen und laden zu kostenfreien Schnupperfahrten ein. An den Aktionssamstagen 14., 21., 28. Oktober und 4. November können Nachtschwärmer gegen Vorlage der Schnuppertickets auf den Nachtbuslinien N6, N7/N17, N8, N12, N14, N20/N51 kostenfrei einmal hin- und einmal zurückfahren. Ein weiterer Bonusabschnitt auf der Aktionskarte gibt den Fahrgästen 3 Euro Rabatt auf die Kinokarte in den Cinema-Center Kinos Coesfeld und Ahaus.

Die Aktionskarten mit den Schnuppertickets liegen in den Nachtbussen im Westmünsterland zur Mitnahme aus. Alle Fahrpläne stehen unter www.nachtbus.de zum Download bereit.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5218633?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F