Dülmener Energietag lockte viele interessierte Besucher : Sehen, fühlen, informieren

Dülmener Energietag lockte viele interessierte Besucher Sehen, fühlen, informieren

Dülmen. Der achter Dülmener Energietag lockte viele interessierte Besucher in die Schornsteinfeger-Akademie. Neu im Angebot waren sogenannte Praxisvorführungen, bei denen Themen wie hydraulischer Abgleich, Wärmepumpe und Photovoltaik anschauliche an Modellen erläutert wurden.

Von Kristina Kerstan

Vorstandswahlen bei den Daldruper Schützen Letzte Amtszeit für Heitmann

Dülmen. Zum letzten Mal kandidierte Martin Heitmann bei den Daldruper Schützen als Vorsitzender. Mit Michael Denter steht bereits ein Nachfolger parat, der eingearbeitet werden soll.

Von Stefan Bücker

Helfer sind rund um den Bulderner See im Einsatz Angler mit Frühjahrsputz

Buldern. Mitglieder der Sportfischergemeinschaft Bulderner See waren am Samstag rund um den Bulderner See im Einsatz. So wurden Müll gesammelt und Angelplätze gesichert.

Von Horst Legler

Oberverwaltungsgericht stellt Betrieb am Ostdamm ein Tote Hose im Bordell

Dülmen. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat den Bordellbetrieb am Ostdamm vorerst verboten.

Von Markus Michalak

Standort der Zentralen Ausländerbehörde „Reden über ungelegte Eier“

Dülmen. Das Interesse Dülmens an der Zentralen Ausländerbehörde blieb nur ein Randthema im Sozialausschuss. Denn die Pläne sind in Dülmen kaum vorangeschritten.

Von Patrick Hülsheger

Es geht voran beim IGZ Sozialausschuss verabschiedet Betriebsvereinbarung

Dülmen. Während am Freitag auf der IGZ-Baustelle wieder bis zum späten Abend am zweiten Teil der Betonplatte gearbeitet wurde, hatte der Sozialausschuss am Donnerstagabend den nächsten wichtigen Schritt auf den Weg gebracht. Mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP wurde die Betriebsvereinbarung zum Intergenerativen Zentrum verabschiedet.

Von Patrick Hülsheger

Digitalisierung und Telemedizin Liveschalte in den OP

Dülmen. Digitalisierung und Telemedizin waren die großen Themen beim Neujahrsempfang der Christophorus-Kliniken. Der Empfang selbst fand in der neuen Cafeteria am Dülmener Standort der Kliniken statt.

Von Stefan Bücker

Als Gemeinschaftsschule in den Schulverbund Merfelder Eltern entscheiden

Merfeld. Mindestens 49 Merfelder Eltern müssen ja sagen zur Umwandlung der katholischen Kardinal-von-Galen-Grundschule in eine Gemeinschaftsschule. Dann ist der erste Schritt getan, um die Grundschule in Merfeld zu erhalten. Der zweite Schritt ist ein Verbund mit der Paul-Gerhardt-Schule.

Von Claudia Marcy

Oberverwaltungsgericht gegen Aphrodite Bürogebäude ist kein Bordell

Dülmen. Befasst hat sich jetzt das Oberverwaltungsgericht in Münster mit dem Streit um den Club Aphrodite am Ostdamm. Die drei Richter des siebten Senats entschieden jedoch anders als noch im September 2017 das Verwaltungsgericht.

Von Hans-Martin Stief

Fünf Kita-Gruppen unter einem Dach Spielen, lernen, Treppen steigen

Buldern. Seit Anfang des Jahres sind alle fünf Gruppen des Kinderhauses am Wemhoff unter dem Dach der früheren Ludgerus-Grundschule vereint. In den frisch renovierten Räumen, verteilt auf zwei Etagen, fühlen sich alle sehr wohl, berichtet Leiterin Gabi Diekmann.

Von Claudia Marcy