Praktischer Pannenkurs beim Fachmann: Reifenprüfung für Landfrauen

Praktischer Pannenkurs beim Fachmann Reifenprüfung für Landfrauen

Dülmen. Die Landfrauen lernten sich in der Schlossgarage Tricks und Kniffe für den Fall einer Autopanne.

Von Tatjana Thüner

Angrillen: Mehr als nur Gaumenfreuden Geselligkeit am offenen Feuer

Dülmen. Die Sonne lacht vom Himmel herab, die Grillsaison hat begonnen. Die Dülmener Zeitung verrät zum Wochenende, was beim Grillen erlaubt und verboten ist und gibt Tipps vom Profi für das perfekte Grill-Erlebnis auf Gas- oder Holzkohlegrill.

Von Claudia Marcy

Jahreshauptversammlung der CDU Kirchspiel Glasfaser elektrisiert Außenbereich

Dülmen. „Einen so schönen Sommertag im April hätten wir alle anders genießen können, als uns hier im Hauptgebäude des Anna-Katharinenstiftes zur Versammlung zu treffen“, begrüßte Ludwig Hetrodt am Donnerstagabend die Mitglieder der CDU Kirchspiel.

Von Horst Legler

Ladenöffnung zur Dreifaltigkeits-Kirmes Dülmen plant den fünften Sonntag

Dülmen. Viktor-Kaufleute beantragt einen fünften verkaufsoffenen Sonntag sowie die Öffnung der Außenbereiche für den Sonntagsverkauf.

Von Markus Michalak

Sommerliches Wochenende angekündigt Frühstart für die Wasserretter

Dülmen. Temperaturen jenseits der 25-Grad-Marke, Sonnenschein von morgens bis abends: Aktuell gibt das Aprilwetter bereits einen ersten Vorgeschmack auf den Sommer. Daher sind am Wochenende die Wasserretter der DLRG bereits am Silbersee II im Einsatz.

Von Kristina Kerstan

Brandgutachten liegt vor Stromkabel löste Feuer im Schweinestall aus

Merfeld.Offenbar reflexartig hat die Tierschutzorganisation PETA, welche die landwirtschaftliche Tierhaltung grundsätzlich ablehnt, Strafanzeige gegen den Merfelder Eigentümer erstattet, in dessen Stall Sonntagnacht insgesamt 140 junge Schweine bei einem Brand ums Leben kamen (DZ berichtete).

Von Markus Michalak

Pläne fürs Gewerbegebiet werden erneut ausgelegt Nächster Schritt für Dülmen-Nord

Dülmen. Den nächsten Schritt hin zum Gewerbegebiet Dülmen-Nord hat der Bauausschuss gemacht. Er gab grünes Licht dafür, den Bebauungsplan erneut auszulegen.

Von Kristina Kerstan

Ausweitung der Fußgängerzone Drei Straßen in der Prüfung

Dülmen. Die Vergrößerung der Fußgängerzone hat der Bauausschuss am Dienstagabend nicht beschlossen. Wohl aber, dass eine solche Ausweitung geprüft werden soll. Dabei geht es um Tiberstraße und -gasse und den Westring.

Von Kristina Kerstan

Bulderner See Wasserproben nicht auffällig

Buldern. Die Wasserproben, die in der vergangenen Woche im Bulderner See genommen wurden, zeigen keine Auffälligkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt die mikroskopische Untersuchung auf das Vorkommen von Algen durch einen externen Gutachter.

Mehr Händler und neues Programm Samstagsmarkt startet neu durch

Dülmen. Nachdem der Spezialitätenmarkt aus dem Winterschlaf erwacht ist, soll er nun neu belebt werden.

Von Markus Michalak