Heinz Mertmann und Familie genießen exklusive Führung in Münster : Großer Bahnhof für Gewinner

Heinz Mertmann und Familie genießen exklusive Führung in Münster Großer Bahnhof für Gewinner

Dülmen. Bei der sechsten und letzten Runde der DZ-Sommertour erlebte Heinz Mertmann einen ausgedehnten Blick hinter die Kulissen des neuen Hauptbahnhofs in Münster. Bahnhofsmanager Michael Jansen übergab an den Gewinner zudem noch einen Bildband des neuen Schmuckstücks.

Von Hans-Martin Stief

Bürgerschützenverein feiert „Ein wunderbares Gefühl“

Dülmen. Ausgelassen feierten die Bürgerschützen am Wochenende ihr Schützenfest im Wildpark. Grund zur Freude hatte vor allem der neue König Gunther Schlingemann.

Von Ulla Bönig

Kunst- und Kulturkreis Buldern Kreuzspinnen vor dem Altar

Buldern. Trotz durchwachsenen Wetters zog es am Wochenende viele Interessierte zu der Jahresausstellung des Kunst- und Kulturkreises Buldern in und an der Alten Kirche in Buldern. „Einmal jährlich präsentieren wir in diesem schönen Ambiente die im abgelaufenen Jahr entstandenen Werke der Bulderaner Kunstschaffenden.

Von Stefan Bücker

Bürgerschoppen mit launige Reden, gehaltene Versprechen und viel Musik Schützen in der IGZ-Grube

Dülmen. Launige Reden, gehaltene Versprechen und viel Musik warteten am Samstagnachmittag auf die Besucher beim Bürgerschoppen im Wildpark. So griff zum Beispiel Gustl Wessels, Dirigent der Stadtkapelle, bei seinem kurzweiligen Vortrag gleich mehrfach zum Euphonium.

Von Kristina Kerstan

Bürgerschützen feiern neuen König Gunther Schlingemann regiert

Gunther Schlingemann heißt der neue König der Dülmener Bürgerschützen. Mit dem insgesamt 158. Schuss holte er um 18.02 Uhr den Vogel von der Stange.

Von Ulla Bönig

Reconnected begeistert vor der beleuchteten Rathaus-Kulisse Abend für Ohren und Augen

Dülmen. Beim Abschlusskonzert des Dülmener Sommers überzeugte die 14-köpfige Band Reconnected um Frontmann André René Kastirke vor der beleuchteten Rathaus-Kulisse.

Von Ulla Bönig

Täter konnte fliehen Seniorin bei Handtaschenraub verletzt

Dülmen. Die Polizei sucht in Dülmen nach einem jungen Mann, der am Freitag einer 82-Jährigen die Handtasche gestohlen und sie dabei verletzt hat.

Von Kristina Kerstan

Bunt und anders Lernen in Containern

Dülmen. Über neue Räume kann sich die Paul-Gerhardt-Schule freuen. Zwei Klassen werden nach den Ferien in Containern unterrichtet. Vertreter der Stadt sahen sich in den neuen Räumen um. Von außen bietet die aus 17 Modulen bestehende Dependance einen farbenfrohen Eindruck.

Von Claudia Marcy

Dülmener Fotograf sichtet in seinem Archiv fast 100 Jahre Stadtgeschichte Kleimann lässt Bilder sprechen

Dülmen. Für die DZ öffnete Fotograf Helmut Kleimann sein Archiv und zeigt Fotos aus fast 100 Jahre Stadtgeschichte. Schon sein Vater Hermann dokumentierte mit der Kamera die Entwicklung Dülmens.

Von Hans-Martin Stief

Angebote starten ab September an der Lüdinghauser Straße Erster Vorgeschmack aufs IGZ

Dülmen. Vom Kulturcafé bis zur Spielerunde: Erste Angebote des Intergenerativen Zentrums starten ab September an der Lüdinghauser Straße, in den Räumlichkeiten des Anna-Katharinenstiftes.