Herbern legt vor Künftige i-Männchen jetzt anmelden

Ascheberg -

Die Marienschule Herbern legt vor, nächste Woche startet die Anmeldung. Ascheberg und Davensberg folgen im November.

 
  Foto: dpa

Zum 1. August 2018 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2018 das sechste Lebensjahr vollenden. Die Gemeinde Ascheberg teilt die Schul-Anmeldetermine für diese Kinder in den drei Orten wie folgt mit:► Lambertusschule, Schulverbund Ascheberg-Davensberg, Albert-Koch-Straße 6, ( ✆ 0 25 93/17 65), vom 6. November (Montag) bis 15. November (Mittwoch) jeweils von 9 bis 12 Uhr.► Marienschule Herbern, Altenhammstraße 46 ( ✆ 0 25 99/4 45), am Montag, Mittwoch und Freitag (16./18. und 20. Oktober) von 8 bis 10 Uhr, am Dienstag (17. Oktober) von 8 bis 11 Uhr.

Über die Termine wurden die Erziehungsberechtigten durch das Schulverwaltungsamt der Gemeinde Ascheberg gesondert schriftlich informiert. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, bei der Anmeldung das Familienstammbuch mitzubringen.

Kinder, die nach dem 30. September 2018 das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zu Beginn des Schuljahres in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderlichen körperlichen und geistigen Voraussetzungen besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind (Schulfähigkeit). Auch diese Kinder sind zu den vorgenannten Terminen bei der Schule anzumelden. Eine vorherige telefonische Terminabsprache mit der jeweiligen Grundschule ist hierzu erforderlich.

Alle Schulanfänger und auch Kinder, die auf Antrag eingeschult werden, müssen schulärztlich durch das Gesundheitsamt untersucht werden. Die Untersuchungstermine werden vom Gesundheitsamt des Kreises Coesfeld rechtzeitig bekannt gegeben.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5218613?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F