Mi, 3. Mai 2017

Wilfried Theising in Eggerode Wallfahrtszeit ist eröffnet

Zahlreiche Gläubige kamen am 1. Mai nach Eggerode, um die Wallfahrtszeit zu eröffnen. Das Pontifikalamt feierte mit ihnen Wilfried Theising, Weihbischof in Münster und Offizial des Offizialatsbezirks Oldenburg. „Wenn ich nach Eggerode eingeladen werde, muss man mich nicht lange bitten“, sagte er.


Mi, 3. Mai 2017

Zeitreise ins Spätmittelalter Heimatverein enthüllt Wandbild mit Gedenktafel

„Wer ist bloß auf die Idee gekommen, diese wuchtige, massive Backsteinwand mit dem Profil eines spätmittelalterlichen Fachwerkturmes aufzulockern?“ Willi Kappelhoff schmunzelte bei dieser (rhetorischen) Frage. Selbstredend war es der Heimatverein, der die Silhouette nicht nur in Person von Willi Kappelhoff entworfen und angebracht hatte, sondern das Wandbild samt Gedenktafel auch feierlich enthüllte.


Di, 2. Mai 2017

Kraftakt der Pfarrjugend Der Maibaum in Eggerode steht

Am ersten Mai errichtet der Heimatverein Eggerode traditionsgemäß den Maibaum. So war es auch in diesem Jahr: Nach dem Pontifikalamt trugen die Jungen der JuVeVa, der Pfarrjugend Eggerodes, den Maibaum zu den Vechtesteinen. Dann ging es an die Arbeit.


Mo, 1. Mai 2017

Kartoffelpflanzaktion des Heimatvereins Laura und Belana kamen in den Boden

Viele kleine Hände, ein großes Feld und kiloweise dicke Knollen: Die Kartoffelpflanzaktion des Schöppinger Heimatvereins hatte am Samstagmorgen wieder zahlreiche kleine und große Helfer auf die Scholle im Industriegebiet gelockt. Die Kindergartenkinder hatten auch gleich das richtige Handwerkszeug parat: Eimerchen, Schüppe, manche sogar noch ein Sieb. Das allerdings konnten sie getrost wieder für den Einsatz im heimischen Sandkasten verstauen.


Mo, 1. Mai 2017

Frank Quilitzsch präsentierte im Künstlerdorf „Gegenstände von gestern“ Hauch von Nostalgie wehte um die Nase

Den Büchern gibt er eine Chance, aber „die Tageszeitung ist vom Aussterben bedroht“, glaubt der Autor Frank Quilitzsch, der am Freitagabend im Künstlerdorf zu einer humorvollen Lesezeitreise in die Welt der „Dinge, die wir vermissen“ eingeladen hat. Der nostalgische Ausflug ist Teil des Früher-Heute-Werkstattprojektes des Jugendtreffs Haltestelle.


So, 30. Apr 2017

Schöppingen Terrassentür aufgehebelt

Unbekannte Täter sind am Freitagabend gewaltsam in ein Wohnhaus auf der Straße „Pickbreite“ eingedrungen. Die Einbrecher hebelten in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 22.20 Uhr die Terrassentür auf, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Täter stiegen in das Haus ein, durchsuchten die Räume und entwendeten Schmuck. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Ahaus, 02561 9260, zu wenden.


Sa, 29. Apr 2017

Eric Gales löst sich vom Hendrix-Image Mitten auf der Straße des Erfolgs

Mit Links - im wahrsten Sinne des Wortes – hat Eric Gales dem legendären Jimi Hendrix zur Wiedergeburt verholfen. Dabei lernte er das Gitarrenspiel mit der linken Hand, obwohl er eigentlich Rechtshänder ist – weil seine älteren Brüder es ihm als Vierjähriger beibrachten – beides Linkshänder. Bis heute spielt er so – bloß vom übermächtigen Vorbild Hendrix hat sich der Ausnahmegitarrist und -sänger gelöst. Sein neues Album „Middle of the Road“ zeugt davon. Beim Blues Festival in Schöppingen kann sich sein Publikum davon überzeugen.


Fr, 28. Apr 2017

Ochtrup Ein Fehler im System

Als nicht vergnügungssteuerpflichtig hat ein Gesprächspartner der WN-Redaktion die momentane Diskussion um die Schullandschaft in der Region bezeichnet. Viele Beteiligte halten sich mit Äußerungen bedeckt. Mit der Schulentwicklung in der Region beschäftigt sich der Blickpunkt der Woche.  


Sa, 22. Apr 2017

Bluesfestival: Future Thieves Diebische Freunde

Cross-Over-Fans aufgepasst: Mit den Future Thieves hat das Bluesfestival Schöppingen eine Band verpflichten können, die sich der Zukunft erdiger Musik verschrieben hat.


Sa, 22. Apr 2017

Gnadenkapelle in Eggerode Reinigung in zwei Etappen

Die jährliche Reinigung der Gnadenkapelle geschieht in diesem Jahr in zwei Etappen: In dieser Woche erfolgte die Reinigung des Chor- und Altarraums.


Fr, 21. Apr 2017

Kostenlose Spielmöglichkeiten für Kinder Spielen beim Frühlingsfest

Die Initiative lädt am Sonntag (23. April) zum traditionellen Frühlingsfest in die Innenstadt ein. Dabei bieten die Veranstalter den Kindern viele kostenlose Spielmöglichkeiten.


Fr, 21. Apr 2017

CDU-Senioren frischen Verkehrswissen auf Fit bleiben auf der Straße

„Fahrstunden? Fahrprüfung? Ich musste damals den Oberstabsfeldwebel nach Hause fahren. Das war meine Prüfung.“ Der ältere Herr in der Runde grinst. Sein Nebenmann hatte es zwar nicht ganz so einfach, „aber nach sieben Stunden hatte ich die Flebbe in der Tasche“, gibt er zu.


Do, 20. Apr 2017

Werke der Grundschüler werden in den Geschäften ausgestellt Kinder-Kunstwerke beim Frühlingsfest

Das Frühlingsfest am Sonntag (23. April) kann kommen. Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen. Viel Mühe haben sich in den vergangenen Wochen zum Beispiel auch die Schöppinger und Eggeroder Grundschüler gegeben, kleine Kunstwerke zu basteln.


Do, 20. Apr 2017

Bluesfestival Die Freude kommt wieder

Blues – Pfingsten – Schöppingen. Wer den Blues hat, kennt diesen Dreiklang, der bereits internationales Renommee genießt. Wie auch viele der Gäste, die sich beim diesjährigen Line-up auf der Bühne am Vechtebad die Ehre geben. Bis zum Beginn des Bluesfestivals am 3. Juni (Samstag) stellen wir in einer Serie die Künstler vor:


Mi, 19. Apr 2017

Neuer Rekord 130 Mädchen und Jungen jagen bei den ASC-Fußballferien dem Ball nach

Neuer Rekord bei den Sparkasse-Fußballferien des ASC Schöppingen. 130 Mädchen und Jungen nehmen seit dem heutigen Mittwoch bis zum kommenden Freitag an dem Camp teil.


Mi, 19. Apr 2017

Der Erlös ist für die Jugendarbeit bestimmt Schöppinger Pfadfinder waschen Autos

Mit Schwämmen und viel Wasser haben am Karsamstag Mitglieder der Schöppinger Pfadfinderschaft Autos vom Winterdreck befreit.


Mi, 19. Apr 2017

Quellensänger kümmern sich seit 37 Jahren um die Bergkapelle Ein sauberer Treffpunkt

Ob für Spaziergänger, Hundehalter oder Jogger: Die Bergkapelle ist für viele – auch Nicht-Schöppinger – ein gern genutzter Treff- und Anziehungspunkt. Regelmäßig machen sich deshalb die Quellensänger auf, um im Frühjahr rund um das Gebäude ein Großreinemachen zu veranstalten.


Di, 18. Apr 2017

Ausstellung des Heimatvereins Schöppingen Alles dreht sich um die Königin

„Eine Rose geschenkt zu bekommen, ist immer etwas Besonderes. Nicht umsonst wird sie die Königin der Blumen genannt.“ Für Petra Knierbein war schon länger klar, dass die nächste Ausstellung des Heimatvereins diesem Symbol der Liebe, Freude und Jugendfrische gewidmet sein sollte.


Di, 18. Apr 2017

Ausstellung: Kopf-Bilder von Benjamin Bernts im Künstlerdorf Die würdevollste Darstellung des Menschen

Stilisierte Profile, eingebettet in abstrakte Landschaften – Der Kopf ist es, den Maler und Zeichner Benjamin Bernts schon während seines Studiums in Nürnberg interessiert hat.


Sa, 15. Apr 2017

Lesung im Rahmen der Früher/Heute-Werkstatt Frank Quilitzsch erinnert an Gegenstände von gestern

Der Schriftsteller Frank Quilitzsch erinnert am 28. April (Freitag) in einer vergnüglichen Reise in die Vergangenheit an Dinge, die wir heute vermissen. Die Lesung um 19 Uhr im Künstlerdorf findet statt im Rahmen der Früher/Heute-Werkstatt des Jugendheims Haltestelle. Veranstalter des Abends sind die Gemeinde, das Jugendheim und das Künstlerdorf.