Spenden für Not leidende Kinder
65 Sternsinger bringen den Segen in die Häuser

Nienborg -

65 Sternsinger hat Pater Joy Madassery am Sonntag im Familiengottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche ausgesendet. Dabei sammelten sie für Not leidende Kinder in aller Welt.

Montag, 08.01.2018, 17:01 Uhr

Spenden für Not leidende Kinder: 65 Sternsinger bringen den Segen in die Häuser

65 Sternsinger hat Pater Joy Madassery am Sonntag im Familiengottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche ausgesendet. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ brachten die Mädchen und Jungen in den farbenprächtigen Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in Nienborg . Dabei sammelten sie für Not leidende Kinder in aller Welt. In diesem Jahr hat auch wieder eine Gruppe Firmlinge die Aktion im Rahmen eines sozialen Projektes begleitet. „Ich bin begeistert, wie viele Kinder und Jugendliche sich in jedem Jahr beteiligen“, sprach Annelies Kramer vom Helferteam allen ein großes Dankeschön aus.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5410735?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Einfach nur Kroos-artig
Maßarbeit: Toni Kroos (hinten) zirkelt den Ball in der Nachspielzeit zum 2:1 ins Netz. Schwedens Torhüter Robin Olsen hat keine Abwehrchance.
Nachrichten-Ticker