Jugendorchester Nienborg Es darf auch mal Funk sein

Nienborg -

Nicht nur weihnachtliche Musik, sondern auch aktuelle Stücke präsentierte das Jugendorchester Nienborg (JON) jetzt bei seinem Weihnachtskonzert in der Aula der Bischof-Martin-Schule.

Zum achten Mal hatte das Jugendorchester Nienborg jetzt zum Weihnachtskonzert in die Aula der Bischof-Martin-Schule eingeladen.
Zum achten Mal hatte das Jugendorchester Nienborg jetzt zum Weihnachtskonzert in die Aula der Bischof-Martin-Schule eingeladen. Foto: Jugendorchester

Bereits zum achten Mal waren viele der Einladung der Jugendlichen unter der Leitung von Alexander Cordts gefolgt.

Den Anfang machten sie mit Elton Johns „Can you feel the love tonight“, danach folgten unter anderem Titel aus der Filmmusik von „Die Schöne und das Biest“ und „Star Wars“.

Auch Funk durfte im Programm nicht fehlen. Seit Jahren sorgt Dirigent Alexander Cordts für ausgefallene Stücke wie „Funky Town“ oder den „Funky JON Blues“. Dieses Mal legte er eine eigene Komposition mit dem Titel „Funky Weihnachtsmann“ auf, bei dem vor allem das Schlagzeug gefragt war. Den Jahresabschluss ließen die jungen Musiker mit einem „Final Countdown“ ausklingen.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5376932?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F