Zum Frühstück trafen sich 26 Schöppinger des Ahauser Vereins Herzsport und Gesundheit. Gemeinsame Aktivitäten gehören neben den Trainingseinheiten für die Frauen und Männer dazu.

Ahauser Verein Herzsport und Gesundheit Mehr als schneller, höher, weiter

Schöppingen -

Dass Sport viel mehr ist als schneller, höher weiter, zeigen die 30 Schöppinger Mitglieder des Vereins Herzsport und Gesundheit Ahaus. Etwas für die Gesundheit tun, gleichzeitig eine nette Gemeinschaft erleben und dabei Spaß haben – das schweißt die Frauen und Männer zusammen.

Von Rupert Joemann

Seelsorger-Treffen und Dämmerschoppen 125. Jubiläum: St. Agatha feiert Kirchweihtag

Epe -

Die Pfarrei St. Agatha in Epe hat am Sonntag mit einem festlichen Gottesdienst und einem anschließenden Dämmerschoppen auf dem Kirchplatz bei fast frühlingshaften Temperaturen den 125. Weihetag ihrer Pfarrkirche St. Agatha gefeiert.

Winterzauber in der Innenstadt Schnelle Suche nach Eisbahn

Ahaus -

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Die Stadt will jetzt selber alle Hebel in Bewegung setzen, um in diesem Jahr doch noch einen Winterzauber mit Eislaufen und Rodelbahn in die Innenstadt zu bekommen. Bis Ende dieser Woche soll sich entscheiden, ob das gelingt oder nicht.

Von Christian Bödding

Sonntagskonzert mit Klarinettistin Sabrina Garlik und Hamaland Kammerorchester Ein fast himmlisches Adagio

Gescher. Ein schönes Sonntagskonzert präsentierte Haus Hall mit der Klarinettistin Sabrina Garlik (Münster) und dem Hamaland Kammerorchester.

Von Allgemeine Zeitung

Zusammenstoß auf der Ochtruper Straße Unfall mit drei Verletzten

Gronau -

(aktualisiert, 15.30 Uhr) Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagmorgen drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Auf der Ochtruper Straße kurz hinter dem Heerweg Richtung Ochtrup waren gegen 6.45 Uhr zwei Personenwagen zusammengestoßen. Der Unfallhergang ist noch nicht genau geklärt.

Fußgängerin in Gescher gefährdet Polizei sucht flüchtigen Verkehrsrowdy

Gescher. Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Verkehrsrowdy, der am Freitagabend beobachtet wurde. Ihm werden Verkehrsgefährdung und Unfallflucht zur Last gelegt. Der Vorfall ereignete sich am Freitag gegen 19.30 Uhr. Wie es im Polizeibericht heißt, lief eine 24-jährige Fußgängerin aus Gescher auf dem Schultenrott in Richtung Stadtmitte.

Von Allgemeine Zeitung

Gronau Unfallverursacher hatte getrunken

Gronau -

Ein betrunkener Autofahrer wechselt plötzlich die Spur. Ein entgegenkommendes Fahrzeug hat keine Chance auszuweichen. Beide Wagen krachen frontal ineinander, drei Menschen werden verletzt.

Polizei sucht Zeugen nach Vorfall an der Ochtruper Straße Gefährliche Körperverletzung

Gronau -

Eine 18-jährige Gronauerin ist am Freitag Opfer eines brutalen Pärchens geworden. Wie die Polizei mitteilt, war die junge Frau mit dem Fahrrad auf der Ochtruper Straße unterwegs. In Höhe der Marien-Apotheke stieß sie gegen 19.30 Uhr beinahe mit zwei jugendlichen Fußgängern (männlich und weiblich) zusammen.

„Theater Konkret“ gastiert in Gronau Krimikomödie dreht sich um Tanten, Tee und Testamente

Gronau -

Lady Eppingham ist nicht mehr die Jüngste und auch sonst hat sie schon ein paar schrullige Momente. Ein Erbschaftsfall wirbelt auf ihrer Teeplantage jede Menge Fragen auf. – Antworten liefert das Ensemble des „Theater Konkret“ bei der Aufführung einer schwarzen Krimi-Komödie.

Paul Glaser liest aus „Die Tänzerin von Auschwitz“ Die Geschichte einer unbeugsamen Frau

Gronau -

Am Anfang steht eine Entdeckung: Paul Glaser stößt im Vernichtungslager Auschwitz auf einen Koffer auf dem sein Familienname steht. Das Fundstück führt ihn zu der Geschichte seiner Tante Roosje – und zu seinen eigenen Wurzeln.