„De Gemötliken“ feierten im Stammlokal
Sparclub wird 50

Münster-Wolbeck -

Der Sparclub „de Gemötliken“ feierte jetzt sein 50-jähriges Bestehen. Gegründet wurde der wohl älteste Sparclub Wolbecks im Jahr 1967.

Dienstag, 19.12.2017, 00:12 Uhr

Gute Laune bei der Feier: „De Gemötliken“sind mit 50 Jahren wohl der älteste Sparclub Wolbecks.
Gute Laune bei der Feier: „De Gemötliken“sind mit 50 Jahren wohl der älteste Sparclub Wolbecks. Foto: Wolfram Linke

Von den damals anwesenden Gründern konnte Präsident Thomas Deipenbrock insbesondere Hubert Dreßen begrüßen, welcher von Anfang an dabei ist. Bei gepflegten Getränken und Speisen sowie mit einem kleinen aber feinen Programm, verbrachten die Sparschwestern und Sparbrüder einen entspannten Abend in ihrem Stammlokal „An de Steenpaorte“.

Das Jubiläum war verbunden mit der traditionell im Dezember stattfinden jährlichen Auszahlung. Natürlich erinnerten sich die 44 Anwesenden an viele Erlebnisse der traditionsreichen Vergangenheit und bedankten sich bei Tobi Horstmann für den netten Service in der ehemaligen Gaststätte Schmitz.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5370560?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F144%2F
Polizei ermittelt wegen fehlender Poller gegen die Stadt Münster
Diese Poller fehlten am 7. April. Durch die Lücke fuhr Jens R. mit seinem Campingbus in die Menge vor dem Kiepenkerlplatz.
Nachrichten-Ticker