Gemeindeausschuss St. Pantaleon
„Vor Ort Kirche und Glauben gestalten“

Münster-Roxel -

Der Gemeindeausschuss der Roxeler St.-Pantaleon-Gemeinde hat sich zu seiner ersten Sitzung getroffen. Das Gremium will allen Gemeindemitgliedern ein kompetenter Ansprechpartner sein.

Mittwoch, 27.12.2017, 20:12 Uhr

Die Mitglieder des Gemeindeausschusses der St.-Pantaleon-Gemeinde trafen sich zur konstituierenden Sitzung im Roxeler Pfarrzentrum.
Die Mitglieder des Gemeindeausschusses der St.-Pantaleon-Gemeinde trafen sich zur konstituierenden Sitzung im Roxeler Pfarrzentrum.

Die Männer und Frauen des Gemeindeausschusses der St.-Pantaleon-Gemeinde haben sich zur konstituierenden Sitzung des Gremiums im Roxeler Pfarrzentrum getroffen. „Wir verstehen uns vor allem als Ansprechpartner für Gruppen- und Einzelpersonen, um mit ihnen vor Ort Kirche und Glauben zu gestalten“, heißt es in einer Pressemitteilung des Ausschusses.

Bei seinen Aktivitäten will der Gemeindeausschuss stets das „Ohr am Menschen“ haben. Die Bedürfnisse und Belange der Mitbürger im Blick zu behalten, werde das Credo für die nächsten Jahre sein.

Durch den neu gewählten Pfarreirat der St. Liudger Pfarrgemeinde wurden Eva Nunes, Ursula Brintrup, Wolfgang Kaiser, Katja Biedermann, Julia Wille, Thomas Freisfeld, Elisabeth Rüskamp, Pfarrer Dr. Christian Schmitt, Jennifer Kempen, Manuela Rauße und Helmut Oshege sowie Ulla Brintrup, Marion Ketteler und Kaplan Franziskus von Boeselager in das Gremium berufen.

 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5383770?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Abi-Ball: Der krönende Abschluss
So wird 2018 gefeiert: Abi-Ball: Der krönende Abschluss
Nachrichten-Ticker