Die kfd St. Anna sammelte 780 Euro
Kaffee und Kuchen helfen Wukro

Spenden kann durchaus mit Genuss verbunden sein.

Dienstag, 07.11.2017, 22:11 Uhr

Die kfd St. Anna sammelte 780 Euro: Kaffee und Kuchen helfen Wukro

Die kfd St. Anna verkaufte an Allerheiligen über 30 gespendete Kuchen und etliche Tassen Kaffee. Wie in jedem Jahr unterstützt die Frauengemeinschaft mit dem Erlös ein Sozialprojekt in Wukro im Norden Äthiopiens, bei dem sich das Ehepaar Christa und Meinolf Lammers über Jahrzehnte engagiert. „Dank der vielen Kuchen- und Geldspenden konnten 780 Euro für das Sozialprojekt überreicht werden“, schreibt die kfd.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5273172?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F
Der Whistleblower im Bottroper Apothekenskandal
Ein eloquenter Kämpfer für neue Prozesse, die Skandale wie den um einen Bottroper Apotheker verhindern: Martin Porwoll war am Montag Gast bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe.
Nachrichten-Ticker