Baumkontrolleure im Einsatz Experte in Sachen Baumschäden

Münster-Mecklenbeck -

Georg Wehnert und seine Kollegen kontrollieren im Auftrag des Grünflächenamts die städtischen Bäume innerhalb Münsters.

Von Thomas Schubert
Kennt sich mit Schäden an Bäumen bestens aus: Gerog Wehnert von den städtischen Baumkontrolleuren.
Kennt sich mit Schäden an Bäumen bestens aus: Georg Wehnert von den städtischen Baumkontrolleuren. Foto: sch

Eine Großaufgabe: Mehr als 100 000 Bäume gibt es auf öffentlichen Flächen innerhalb Münsters. Ziel der Stadt ist es, so ist vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit zu erfahren, diese „mindestens einmal im Jahr“ im Hinblick auf ihren Zustand und mögliche Gefahren zu untersuchen. Dafür gibt es zwei dreiköpfige Teams von Baumkontrolleuren. Zu ihnen zählt Georg Wehnert , der in diesen Tagen mit gelbleuchtender Warnweste in Mecklenbeck unterwegs ist und Bäume unter die Lupe nimmt.

Im Pflegebezirk 20, zu dem unter anderem auch das Areal rund ums Wacker-Sportgelände einschließlich des Landschaftsparks zählt, hat Wehnert sich den umfangreichen Baumbestand vorgenommen. Wurzeln, Stämme und Kronen werden kontrolliert. Gibt es Pilzbefall im Wurzelbereich oder auch schon am Stamm? Fallen Risse in Astgabeln oder trockene und morsche Äste und Stämme auf, die ab-, beziehungsweise umzufallen drohen? Gibt es Faulstellen im Holz oder steht einem Baum sogar das Absterben bevor?

Als gelernter Gärtner, der lange Zeit in der Baumpflege tätig war, kennt sich Georg Wehnert mit der Materie bestens aus. Ist er in seltenen Fällen mal nicht ganz sicher, dann hilft ihm einschlägiges Kontrollmaterial, beispielsweise wenn es darum geht, beim Pilzbefall eine besondere Pilzart zu bestimmen. Pilze finde man häufig im Wurzelbereich von Bäumen, Rissbildungen im Boden seien dafür ein typisches Zeichen. „Ein Pilzbefall kann sich auch bis in die Baumkrone hochziehen. Das kommt auf die jeweilige Art an“, weiß Wehnert.

Die regelmäßig Kontrolle von Münsters öffentlichen Bäumen ist der Stadt wichtig. Gebe es an Wegen, Straßenrändern sowie unter anderem auch an Reitwegen wie in Mecklenbeck kranke oder beschädigte Bäume, dann können diese laut Wehnert „ein Gefährdungspotenzial für den Bürger“ darstellen. Dann muss das Grünflächenamt aktiv werden und schon rein vorsorglich für Abhilfe sorgen. Denn niemand will, dass beispielsweise bei einem Sturm ganze Bäume umkippen oder Äste herabfallen und Schäden verursachen.

Das Grünflächenamt unterhält eine Datei, in der besonders exponierte Bäume wie die an öffentlichen Straßen einzeln vermerkt sind. Größere Baumstände, die sich abseits allgemein genutzter Flächen befinden, werden darin auch kollektiv erfasst. Fällt Georg Wehnert nach der Sichtkontrolle und Stichproben mit speziellen Gerätschaften an einem Baum ein Schaden auf, gibt es gar Zweifel an der Standfestigkeit, dann wird dies in der Datei vermerkt. „Kontrolle intensiv“ heiße das, was im Anschluss folge, sagt er.

Kollegen, die mit einem Hubwagen unterwegs sind, nehmen sich die betreffenden Bäume vor und sorgen dafür, dass das getan wird, was notwendig ist, um Gefährdungen zu vermeiden – sprich der Verkehrssicherungspflicht genüge zu tragen. Das kann durch Baumpflegemaßnahmen wie das Entfernen von Totholz, das Anbringen von Sicherungsvorrichtungen im Kronenbereich, durch Einkürzungen, und im Falle des Falles auch durch die Fällung des Baumes erfolgen.

Für Schäden in der münsterischen Baumlandschaft sorgt übrigens weiterhin der Eichenprozessionsspinner. Seine Raupen können Bäume – insbesondere Eichen, aber auch Buchen – regelrecht kahlfressen. Treibt der Schädling an einem Baum mehrere Jahre lang ungehindert sein Unwesen, dann ist dies oft mit erheblichen Schäden verbunden. Der Befall von Bäumen mit dem Eichenprozessionsspinner habe zugenommen, sagt Georg Wehnert. Der Kontakt mit den Brennhaaren dieser Raupe, die oftmals vom Wind transportiert werden, kann für den Menschen gesundheitsgefährdend sein. Deshalb stellt der Baumkontrolleur mitunter auch Warnhinweise auf.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5216067?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F140%2F