Begegnungszentrum Kinderhaus Soziale Aufgaben sind Schwerpunkt

Münster-Kinderhaus -

Das Aufgabenfeld hat sich deutlich erweitert: Interkulturelle Stadtteilarbeit, Jugendsozialarbeit und Arbeitsförderung sind Schwerpunkte der Arbeit.

Blumen  gab es für Anne Hakenes, die 25 Jahre Mitglied des Vereins Begegnungszentrum ist.
Blumen  gab es für Anne Hakenes, die 25 Jahre Mitglied des Vereins Begegnungszentrum ist.

Im nächsten Jahr wird das Begegnungszentrum Kinderhaus 30 Jahre alt. Im Vergleich zum Beginn als Begegnungsstätte Sprickmannstraße im Jahr 1988 hat sich das Aufgabenfeld nicht zuletzt durch das Programm „ Soziale Stadt “ deutlich erweitert: Interkulturelle Stadtteilarbeit, Jugendsozialarbeit und Arbeitsförderung sind Schwerpunkte der professionellen Arbeit.

Über 130 Ehrenamtliche engagieren sich in Stadtteilprojekten wie dem Bewohnerpark Grünschleife, bei den Lesepaten, der Münster-Tafel oder in 35 interkulturellen Gruppen, berichtet das Begegnungszentrum Kinderhaus. Vorsitzender Lothar Esser begrüßte 46 der 186 Mitglieder zur Versammlung des Vereins. Satzungsanpassung, Finanzen und die Entlastung des Vorstands waren die Themen. Gedacht wurde des verstorbenen, früheren Vorsitzenden Dr. Dieter Sturhan. Geehrt wurden für ihre 25-jährige Mitgliedschaft Anne Hakenes und Friedrich Thor.

2018 sollen die Mieter-Unterstützung weiter verstärkt werden, ein Update der erfolgreichen Zukunftswerkstatt aus Dezember 2016 erfolgen und das Studien-Projekt der School Of Architecture zur Aufwertung des Wohngebiets Brüningheide ausgewertet werden.

Leiter Thomas Kollmann dankte allen Ehrenamtlichen und betonte, der Verein sei gerade bei seinen erweiterten Aufgaben mehr denn je auf die Unterstützung Dritter angewiesen. Spenden können unter dem Stichwort Begegnungszentrum Kinderhaus (IBAN DE09 4016 0050 1000 0100 00) überwiesen werden. Ein Reibeplätzchen-Essen im Kulturzentrum Atrium schloss die Versammlung ab.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5358587?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F