Wechsel im Vorstand Dominik Rottmann leitet Kinderhauser Ortsunion

Münster-Kinderhaus -

Am „Puls der Leute“ wolle er sein, meinte Dominik Rottmann auf der Mitgliederversammlung der CDU Kinderhaus im St.-Josef-Pfarrzentrum kurz bevor ihn die Christdemokraten des Stadtteils einstimmig zum neuen Vorsitzenden wählten. Er folgt auf Marco Brandt, der aus beruflichen Gründen nicht erneut für dieses Amt antrat.

Von Siegmund Natschke
Die CDU Kinderhaus geht mit ihrem Vorstand um den neuen Vorsitzenden Dominik Rottmann (l.) in das kommende Jahr. Landtagsabgeordnete Simone Wendland gratulierte.
Die CDU Kinderhaus geht mit ihrem Vorstand um den neuen Vorsitzenden Dominik Rottmann (l.) in das kommende Jahr. Landtagsabgeordnete Simone Wendland gratulierte. Foto: sn

„Ich bin gut vernetzt“, meinte der neue Vorsitzende: „Man hat mich gefragt, ob ich den Posten übernehmen will, und da habe ich zugesagt.“ Den „Standort Kinderhaus“ wolle er, auch im sozialen Sinne, voranbringen, erklärte Rottmann .

Die Wohnungspolitik sei ein entscheidendes Thema. „Kinderhaus wird in den nächsten Jahren um 3000 bis 4000 Einwohner wachsen“, sagte Dr. Hans-Georg Geißdörfer, der stellvertretende Vorsitzende der CDU Kinderhaus. Das Moldrickx-Quartier sei baureif; er hoffe, dass es in diesem Jahr noch eine Bürger-Informationsveranstaltung hierzu gebe.

Mit der Verkehrs- und der Wohnsituation beschäftigte sich Ratsherr Olaf Bloch , der auch Beisitzer in der Ortsunion Kinderhaus ist. „160 Wohneinheiten entstehen an der Salzmannstraße“, so Bloch: „Das ist für Kinderhaus ein ordentlicher Schritt nach vorn“. Zudem entstünden am Ermlandweg noch 60 neue Wohnungen. Hinsichtlich des Autoverkehrs bedauerte er: „Die Nordtangente ist begraben.“ Es müssten hier Alternativen gefunden werden.

Vor den Wahlen ergriff Marco Brandt das Wort, der sich für zwei Jahre „angenehme Zusammenarbeit“ mit dem Vorstand bedankte. Einstimmig wählten die Mitglieder Dominik Rottmann zum Vorsitzenden und Hans-Georg Geißdörfer zum stellvertretenden Vorsitzenden. Schriftführer bleibt Johannes Bauser, Kassierer Walter Sauerwald.

Beisitzer sind Marco Brandt, Dr. Ulrich Baumheuer, Olaf Bloch, Julian Leeder, Heinz Laerbusch, Karl-Heinz Lemke, Thorsten Schulze und Lothar Wypyrsczyk. Das neue Amt des Mitgliederbeauftragten bekleidet Thorsten Schulze.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5267555?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F