Sönke Westrup und Giacomo Rößler beim Freien Musical Ensemble Zwei Kinderhauser auf der Musical-Bühne

Münster-Kinderhaus -

Dienstag ins Kino, Mittwoch in die Bar und am Wochenende feiern – so könnte der Alltag eines Studenten aussehen. Sönke Westrup und Giacomo Rößler schlagen derzeit in ihrem Studentenleben einen ganz anderen Kurs ein.

Von Franziska Eickholt
Sönke Westrup spielte im letzten Projekt des Freien Musical Ensembles General „Silva“.
Sönke Westrup spielte im letzten Projekt des Freien Musical Ensembles General „Silva“. Foto: Stephan Drewianka

Die beiden Kinderhauser werden ab November auf der großen Musical-Bühne zu sehen sein. Zwölf Mal spielt das Freie Musical-Ensemble Münster, laut der Zeitschrift „Musical-Kompass“ das beste Laien-Ensemble Deutschlands, den amerikanischen Broadway-Klassiker „Parade“. Und Westrup und Rößler spielen als Reporter Britt Craig und Soldat Fiddlin‘ John tragende Rollen.

Mehr zum Thema

Deutsche Erstaufführung von „Parade“: Zuschauer werden selbst zu Tätern [03.11.2017]

Patrick Stiebe und Kojo Owuso sind als Musicaldarsteller aktiv: Doppelte Premiere  [03.11.2017]

Musical „Imagine This“: „Unsere Herzen haben gesprochen“ [13.11.2016]

Freies Musical-Ensemble Münster: Seit 17 Jahren im Bühnenfieber [16.10.2016]

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5264074?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F139%2F