Städtebau Preis für Quartier an der Meesenstiege

Münster-Hiltrup -

Mit dem NRW Landespreis für Architektur, Wohnungs- und Städtebau ist die Wohn- und Stadtbau für zwei Projekte ausgezeichnet worden. Eines davon befindet sich an der Meesenstiege.

Das „Wohnquartier Meesenstiege“  von der Wohn- und Stadtbau hat einen Preis für „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ erhalten.
Das „Wohnquartier Meesenstiege“  von der Wohn- und Stadtbau hat einen Preis für „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ erhalten. Foto: ---

Mit dem NRW Landespreis für Architektur, Wohnungs- und Städtebau ist die Wohn- und Stadtbau für zwei Projekte ausgezeichnet worden. Die Projekte „Wohnbau Hammer Straße“ und „Wohnquartier Meesenstiege“ erhielten Preise bei der Auslobung „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ , heißt es in einer Pressemitteilung. Die Preisverleihung fand auf Einladung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW in Düsseldorf statt. Zur Jury gehörten neben Vertretern des Ministeriums auch Fachleute der Architektenkammer NRW, der Baugewerblichen Verbände und dem Baugewerbeverband Westfalen sowie der wohnungswirtschaftlichen Verbände.

Aus 54 eingereichten Projekten wählten die Juroren zehn Projekte aus, „die bei bezahlbaren Kosten in ihren Strukturen städtebaulich und baulich besondere Qualitäten aufweisen und verdeutlichen, dass öffentlich geförderter Wohnungsbau in Nordrhein-Westfalen den freifinanzierten Wohnangeboten in keiner Weise nachsteht.“ „Diese Preise bestätigen uns in unserer Arbeit“, freute sich Geschäftsführerin Sandra Wehrmann. „Gleichzeitig sind sie Motivation, diesen Weg weiterzuverfolgen.“ Im „Wohnquartier Meesenstiege“ hatte die Wohn- und Stadtbau vier Häuser mit 32 Eigentumswohnungen und 28 öffentlich geförderten Wohnungen errichtet. Alle Wohnungen in den dreigeschossigen Flachdachgebäuden mit zusätzlichem Staffelgeschoss sind barrierefrei über zentrale Treppenhäuser mit Aufzugsanlagen erschlossen. Der Entwurf stammt vom Architekturbüro 3pass aus Köln.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5239226?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F