Kinderfilmfest in der Meerwiese „Wenn Freundschaft Flügel verleiht“

Münster-Coerde -

Den Abschluss des Kinderfilmfests in der Meerwiese bildet am Freitag um 15.30 Uhr die Münster-Premiere „Zugvögel – Wenn Freundschaft Flügel verleiht“.

Der Rabe – Symbolfigur des Filmfests
Der Rabe – Symbolfigur des Filmfests

Den Abschluss des Kinderfilmfests in der Meerwiese bildet am Freitag (27. Oktober) um 15.30 Uhr die Münster-Premiere „Zugvögel – Wenn Freundschaft Flügel verleiht“.

Dieser Film erzähle vom Anderssein, vom Erwachsenwerden und davon, wie viel einfacher alles ist, wenn man gute Freunde an seiner Seite hat. Empfohlen werde er für Kinder ab acht Jahren, heißt es in der Pressemitteilung des Begegnungszen­trums Meerwiese

Zusätzlich wird das fertige Projekt des Filmworkshops für Kinder zu dem Thema „E-Mail aus einer anderen Welt“ unter der Leitung von Rudolf Gier-Seibert und Irmhild Willenbrink gezeigt. Die Uraufführung in der Meerwiese beginnt heute um 15 Uhr. Vor und nach den Filmen finden Mitmach- und Spielaktionen mit Studenten der Fachhochschule Münster statt. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Eine Kartenreservierung ist unter ✆ 492 41 80 in der Meerwiese möglich.

 

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5248716?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F