Anne-Mieke Mergenthaler berät Schwangere und Eltern kleiner Kinder „Frühe Hilfen“ bei Sorgen und Nöten

Münster-Südost -

„Wer hilft mir, wenn ich in der Schwangerschaft Probleme mit dem Arbeitgeber habe? Wo finde ich eine passende Kinderfrau? Wie kann ich selbst eine Spielgruppe gründen?“ Bei diesen und vielen weiteren Fragen finden Betroffene Rat bei den „Frühen Hilfen“, einem Angebot des Beratungs-, und Bildungs-Centrums der Diakonie Münster. Im Mittelpunkt stehen Fragen rund um Schwangerschaft und die Erziehung von Kindern bis zu etwa drei Jahren. Die neue Stadtteilkoordinatorin für den Bereich Münster-Südost ist Anne-Mieke Mergenthaler.

Von Iris Sauer-Waltermann
Dienstags ist Café-Mini-Tag: Anne-Mieke Mergenthaler vom Beratungs- und Bildungs-Centrum der Diakonie Münster und Pastoralreferent Thomas Hußmann sind die Nachfolger von Christina Mahler und Pastoralreferent Richard Schu-Schätter.
Dienstags ist Café-Mini-Tag: Anne-Mieke Mergenthaler vom Beratungs- und Bildungs-Centrum der Diakonie Münster und Pastoralreferent Thomas Hußmann sind die Nachfolger von Christina Mahler und Pastoralreferent Richard Schu-Schätter. Foto: Cafe Mini

Die 28-Jährige ist viel in Angelmodde/Gremmendorf und Wolbeck unterwegs und hat zahlreiche wertvolle Tipps im Gepäck. „Am wichtigsten aber ist meine Lotsenfunktion“, erklärt die junge Frau, die mit den Kindertageseinrichtungen im Stadtbezirk Südost eng vernetzt ist. Gleichzeitig kooperiert sie mit den Ansprechpartnern vieler verschiedener Beratungs- und Hilfeeinrichtungen und kann Ratsuchende an die richtigen Stellen weiterleiten.

Als Mitarbeiterin der Diakonie Münster hat Anne-Mieke Mergenthaler bis vor Kurzem schwerpunktmäßig Familien in der Flüchtlingsunterkunft Handorf betreut. Sie ist 28 Jahre alt und orientiert sich zurzeit im Bezirk Südost, lernt viele neue Menschen kennen und ist bereits in verschiedenen Einrichtungen präsent.

So ist sie zusammen mit dem neuen Pastoralreferenten der Gemeinde St. Nikolaus Münster, Thomas Hußmann , regelmäßig im Café Mini im Pfarrheim St. Nikolaus zu finden. Kooperationspartner sind dort die Gemeinde St. Nikolaus und das Familienzentrum Wolbeck. „Hier sind alle Eltern mit Kinder bis etwa drei Jahren ohne Anmeldung willkommen“, erklärt die Fachfrau, die für alle Anliegen ein offenes Ohr hat.

„Die Väter und Mütter haben die unterschiedlichsten Sorgen“, berichtet sie. Es könne sowohl um die Suche nach einer passenden Wohnung gehen, als auch um Trennung und Trauer oder um Probleme der Kinder, die sich in der neuen Kita nicht wohl fühlen. An jedem ersten Dienstag im Monat besucht zudem eine Hebamme den offenen Kreis und berät alle Frauen, die (wieder) schwanger werden.

Einen weiteren festen Termin hat Anne-Mieke Mergenthaler im „Café Knirps“ in Angelmodde/Gremmendorf, das gemeinsam mit der evangelischen Familienbildungsstätte, der evangelischen Friedenskirchengemeinde und dem Gesundheitsamt betrieben wird und das ebenfalls Eltern mit Kinder bis etwa drei Jahren offen steht. Sprechstunden in den verschiedenen Stadtteilen runden das Programm ab. Probleme in der Schwangerschaft, Suche nach passenden Ärzten, Kitas oder Tagesmüttern, aber auch finanzielle Notlagen sowie Unterstützung von Familien mit Migrationshintergrund – dies alles gehört zu den Problemen, die an Anne-Mieke Mergenthaler herangetragen werden. „Ich weiß nicht immer sofort Rat, aber meistens eine Anlaufstelle, die weiterhilft“, erklärt sie.

►Die Anlaufstellen:

► Café Mini, dienstags 9.30 bis 11.30 Uhr, Pfarrheim St. Nikolaus, Herrenstraße

► Café Knirps, montags 9.15 bis 11.30 Uhr, Gemeindehaus der ev. Friedenskirche, Zum Erlenbusch 15

► Offene Sprechstunde für Schwangere und Eltern mit Kindern bis etwa drei Jahren, mittwochs 9 bis 11.30 Uhr, Bezirksverwaltung Südost, Münsterstraße 7

► Sprechstunde für Gremmendorf/Angelmodde dienstags 16 bis 17 Uhr (ab dem 26. Oktober auch donnerstags 8.30 bis 9.30 Uhr), Heidestraße 1 a

► Weitere Termine können abgesprochen werden: a.mergenthaler@diakonie-muentser.de oder Telefon 0151/19670005

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5212968?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F134%2F