Mi, 3. Mai 2017

Pumpenhaus: „bodytalk“ zeigt „Friedensanleitung für jedermann“ Kriegsanleitung wird umgedeutet

Die münsterische Kompanie „bodytalk“ zeigt ihre neue Produktion „Friedensanleitung für jedermann“ als Uraufführung im Rahmen des Festivals „Tanz NRW 17“ im Pumpenhaus.

Mi, 3. Mai 2017

Skulptur-Projekt „Jeremy Deller“: Autorenteam vom Mühlenfeld Launen von Natur und Gärtnern

„Henning, Conny, Erich, Christoph

Di, 2. Mai 2017

Glux präsentiert „Traps“ Füße sind lustig

Diese Füße wollen einfach nicht stillstehen. Wie Wackelpudding wabbeln sie über den Bühnenboden und bringen die Schauspielerin aus dem Gleichgewicht.

Di, 2. Mai 2017

„Neuntonal“ in der Petrikirche Stimmen bringen Juwelen zum Funkeln

So eine Musik kann süchtig machen – und vielleicht suggerieren, man sei schon im Paradies, wo die Serafinen unablässig ihr himmlisches Lob anstimmen.

Di, 2. Mai 2017

Bühnenboden: Mutige Münsteraner erzählen aus ihrem Leben Authentische Geschichten

Als „eine Weltpremiere“ kündigte Konrad Haller den besonderen Abend im Kammertheater an: „Mensch Münster Mensch“.

Di, 2. Mai 2017

Konzerthaus Dortmund mit neuem Saison-Programm Männer dirigieren – Frauen auch

Die Frage, ob es eigentlich auch Dirigentinnen gibt, wird immer häufiger gestellt, gerade von Musik-interessierten Laien.

So, 30. Apr 2017

Faszinierendes und unbekanntes Repertoire Am Ende strahlt der Jupiter

Ein Orgelabend für Entdeckungsfreudige, gespielt von echten Könnern im Paulusdom.

So, 30. Apr 2017

Arien in neuem Kontext Zum Trost gibt’s Mozart

Ihr Nervenkostüm ist jede Sekunde bis zum Zerreißen gespannt, jeder Streit eskaliert zum Drama: Opernfiguren akzeptieren im Leben nur den Ausnahmezustand.

So, 30. Apr 2017

Starkes Solo im Pumpenhaus Oma turnt am Ofenrohr

Sabeth Dannenberg muss man sich als altes Muttchen vorstellen, zittrig bis zum Gehtnichtmehr und vom Leben derart gebeugt, dass ihr Körper einen rechten Winkel bildet.

So, 30. Apr 2017

Comedy mit Hans-Joachim Heist Cholerischer Linksspießer

Der Mann ist ein Wutanfall von Eins-dreiundsechzig.

So, 30. Apr 2017

Gedankenexperiment als Theaterstück Begegnungen mit starken Frauen

„Erfolg macht sexy“ hat sie auf dem T-Shirt stehen. Und ein bisschen sexy ist sie demnach schon.

So, 30. Apr 2017

Von Wasserschlössern und Nixen Die „Musiklandschaft Westfalen“ kombiniert erneut klassische Musik mit sommerlichem Vergnügen

„Zum Bier mit Beethoven – das hat richtig gut funktioniert.“ Sagt Dirk Klapsing, Intendant der „Musiklandschaft Westfalen“, im Rückblick auf die vergangene Saison.

So, 30. Apr 2017

Bissiges Kabarett, echte „Stubnmusi“ Verkappte Widerlinge

„Woas ist a Mensch?“ Gut, es sind jedenfalls nicht die Randthemen des Daseins, die am Donnerstagabend im Großen Haus des Theaters Münster in schönster bayrischer Mundart bewegt werden.

So, 30. Apr 2017

Theater Titanick: Premiere von „Alice on the Run“ rückt näher Anrührend und spektakulär

Rabatz, Rührung und magische Momente – mit „Alice on the Run“ will das Theater Titanick ein neues Straßentheater-Kapitel aufschlagen.

Sa, 29. Apr 2017

„Der Steg“ von Ayşe Erkmen: Komplizierte Konstruktion erforderlich Über diese Gitter musst Du geh’n

Bei Buddha, Jesus und Co. reicht der Glaube. Was viel ist, aber das ist eine andere Geschichte.

Fr, 28. Apr 2017

Kunstprogramm in Münster 2018 Museen planen Gemeinschaftsausstellung zum Thema Frieden

Das Kunst-Jahr 2018 steht in Münster ganz im Zeichen des Friedens. Gleich fünf Ausstellungen werden sich dem Thema widmen. Für die konzertierte Aktion gibt es drei gute Gründe.

Do, 27. Apr 2017

Martina Meyer-Heil ist die Buch-Patin für den Kleingartenverein Wienburg Gästebuch voller Reime und Bilder

Beim auf zehn Jahre angelegten Kleingarten-Projekt von Jeremy Deller gab es unterschiedliche Strategien, die Dekade durchzuhalten.

Do, 27. Apr 2017

Ungewöhnliches Programm großartig präsentiert „Wer bin ich?“ – ergreifend und komisch

„Wer bin ich?“ – über diese Frage lässt sich trefflich und endlos philosophieren.

Mi, 26. Apr 2017

Karikaturen von Joep Bertrams im Haus der Niederlande „Wir schaffen das“ mit Humor

„In Zeiten von Helmut Kohl waren wir noch mehr mit Deutschland beschäftigt.“ Die Ansicht von Joep Bertrams mag man kaum glauben.

Mi, 26. Apr 2017

Kommentar zu Vermietungen am Theater Vorsicht vor Prinzipien

Prinzipien sind gut, haben eine wichtige regulative Funktion. Und sie sind der verzweifelte Versuch, die komplizierte Welt irgendwie zusammenzuhalten. Das ist sinnvoll.