Überschwemmungen So sah es in Münster vor einem Jahr aus

Münster -

Der 28. Juli 2014 war ein denkwürdiger Tag für Münster. Regenfluten, wie es sie in Deutschland noch nie gegeben hat, ergossen sich über der Stadt. Zwei Menschen starben. Wenn man die Bilder von heute mit denen vor einem Jahr vergleicht, werden die Dimensionen des Unwetters deutlich.

Von Jan Hullmann, Philipp Posmyk
Albersloher Weg
Am Albersloher Weg hieß es im letzten Jahr: Land unter. Die Bilder zum swipen finden sie weiter unten. Foto: Philipp Posmyk mit JuxtaposeJS

Rosenstraße:

Pictoriusstraße, Berg Fidel: 

Industrieweg:

Dahlweg:

Albersloher Weg:

Es sind nur fünf Beispiele, die einem ein Jahr danach vor Augen führen, welche Regenmassen am 28. Juli 2014 über Münster heruntergekommen sind. In einem Online-Special blicken wir auf das Ereignis zurück.

Leserkommentare

Aktuelle Videos

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3395814?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3395620%2F4848459%2F4848461%2F