Nach Tauchereinsatz
Leichenfund im Kanal

Münster -

Ein herrenloses Fahrrad an der Kanal-Behelfsbrücke unweit der Manfred-von-Richthofen-Straße in Münster sorgte am Donnerstagnachmittag für einen Einsatz von Feuerwehr und DLRG. Schließlich entdeckten Froschmänner auf dem Grund des Kanals eine weibliche Leiche, die noch nicht identifiziert ist.

Donnerstag, 10.08.2017, 15:08 Uhr

 
Taucher haben auf dem Grund des Kanals eine weibliche Leiche gefunden. Foto: Helmut P. Etzkorn

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen schließt die Polizei ein Fremdverschulden aus. Zeugen hatten an der Behelfsbrücke ein herrenloses Fahrrad gefunden und die Polizei gerufen.

Tauscheinsatz
Foto: Helmut P. Etzkorn

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5069056?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Melonen-Transporter im Autobahnkreuz Münster-Süd ausgebrannt
Feuerwehr-Einsatz: Melonen-Transporter im Autobahnkreuz Münster-Süd ausgebrannt
Nachrichten-Ticker