Schon Radtouren sind für Susanne Schulze Bockeloh wie ein Urlaubstag. Seit sie ein E-Bike fährt, ist eine Strecke bis nach Telgte und weiter kein Hindernis mehr.

Urlaubserinnerungen Eine Leezentour ist wie Urlaub

Münster -

Urlaub während der Erntezeit im Sommer, darüber denkt Landwirtin Susanne Schulze Bockeloh nicht nach. Wohl aber über kleinere Radtouren. Ab und zu lässt sie sich auch gerne mal den Wind an der Nordsee um die Nase wehen.

Von Gabriele Hillmoth

Aktueller Stand beim Kanalausbau Vier von 13 Bauwerken sind fertig

Münster -

Halbzeit bei den Arbeiten zum Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Vier von 13 Bauwerken (acht Brücken und fünf Düker) sind fertig.

Von Klaus Baumeister

York-Ring Zolleinsatz auf Baustellen

Münster -

Der Zoll nimmt offenbar die Baustellen Yorkhöfe und Yorkhouse unter die Lupe: Mehrere Fahrzeuge und etliche Beamte sind dort an der Ecke Steinfurter Straße / York-Ring am Dienstagmorgen im Einsatz.

Von Markus Kampmann

Rocky Votolato in Münster WG-Konzert mit Musikstar aus Texas

Münster -

Der amerikanische Musiker Rocky Votolato hat ein exklusives Konzert in einer WG an der Wolbecker Straße gespielt. Mit dabei war auch ein Überraschungsgast.

Von Mirko Ludwig

Skulptur-Projekte versus Documenta Münster – Kassel 9:1

Münster/kassel -

Münster oder Kassel, Skulptur-Projekte oder Documenta? Die Mehrheit der Kritiker ist sich einig: Zumindest in Sachen Kunst hat Münster die Nase vorn. Doch wie steht es mit der Infrastruktur, wie kümmern sich die beiden Städte um die Besucher? Unsere Zeitung hat die Probe aufs Exempel gemacht.

Von Martin Kalitschke

Stadtwerke: Kundin Claudia Ratering ist sauer Ohne Lastschrift höhere Gebühren

Münster -

Claudia Ratering, langjährige Kundin der Stadtwerke, ist sauer auf den städtischen Energie-Dienstleister. Weil sie den Stadtwerken keinen Lastschrift-Einzugsauftrag zur Zahlung der Abschläge und Rechnungen für Wasser, Strom und Gas geben will, wird sie zusätzlich zur Kasse gebeten und muss pro Jahr zwölf Euro zusätzlich bezahlen.

Von Helmut Etzkorn

Theater Saurüssel spielt vor dem Dom Auf dem Gerüst hat alles seine Zeit

Münster -

Zwölf mal 15 Meter groß ist das Gerüst vor dem Dom, das nun aufgebaut wurde – für eine neue Performance des münsterischen Theaters Saurüssel.

Von Gerhard Heinrich Kock

Besuch der Kanzlerin Merkel in Münster – seit 25 Jahren

Münster -

Wenn Angela Merkel am Dienstag auf dem Domplatz ihren Wahlkampfautritt in Münster absolviert, ist sie eine gute Bekannte. Vor 25 Jahren kam sie mutmaßlich zum ersten Mal – damals kannte Deutschland die junge Bundesministerin für Jugend und Frauen als „Kohls Mädchen“.

Von Karin Völker

Hauptbahnhof Bahnhof-Ostseite: Tunnel soll am Dienstag geschlossen werden

Münster -

Am Dienstag will die Bahn den Haupttunnel des Hauptbahnhofs in Richtung Bremer Platz schließen. Vor 2021 soll er nicht wieder seine Pforten öffnen.

Shawn Hellmann Irische Gassenhauer: Musiker verabschiedet sich von seinen Fans

Münster -

Der münsterische Musiker Shawn Hellmann verlässt Münster. Ihn zieht es nach Osnabrück. Nun verabschiedete er sich von seinen Fans – mit einem Konzert.

Von Jörn Krüßel

Video-Workshop Medienarbeit auf mehreren Ebenen - Drehbücher am PC umgesetzt

Münster -

In einem einwöchigen Video-Workshop für Kinder von zehn bis 14 Jahren wurden jetzt mehrere Techniken zusammengebracht: Die Jungs und Mädchen schrieben kurze Geschichten, machten daraus Drehbücher und spielten sie als Theaterszenen. 

Von Klaus Möllers

TEDx Münster Martin Mall will seine Mitmenschen begeistern: Das Spiel mit der Schwerkraft

Münster -

Martin Mall ist Ideengeber, Cellist, Fallschirmspringer und Jongleur. Von seinen Ideen profitiert nun auch die Konferenz-Reihe TEDx Münster.

Von Maria Conlan

SPD-Politiker tauschen sich mit Gewerkschaften aus „Arbeit bedeutet mehr als Lohn und Wirtschaftskraft“

Münster -

Wie sollte gute Arbeit sein? Über diese Frage haben die SPD-Abgeordneten der Region aus Bundestag und Landtag mit Vertretern der Gewerkschaften gesprochen. Fazit: Es gibt viele Herausforderungen – auch im florierenden Münsterland.

Von Karin Völker

Debatte Anlage am Hohenzollernring: „Vorblitz“ erregt die Gemüter

Münster -

Ein Rotlicht-Blitzer in Münster erhitzt weiter die Gemüter. Verschiedene Betroffene wollen gegen die „Knöllchen“ vorgehen. Sie fühlen sich zu Unrecht geblitzt.

Von Pjer Biederstädt

Konflikt zwischen Bundeswehr und Erholungssuchenden Truppenübungsplätze: Münsters begehrteste Freiflächen

Münster-Ost -

Die Bundeswehr betont ihr Hausrecht: Auf dem Truppenübungsplatz Dorbaum soll sich niemand aufhalten, in Handorf-Ost nur zu besonderen Zeiten. Tatsache ist: Beide Flächen werden von Erholungssuchenden genutzt. Wie lässt sich der Konflikt lösen?

Von Lukas Speckmann

Live aus Wyoming Planetariumsleiter überträgt Sonnenfinsternis

Münster -

Der Leiter des münsterischen LWL-Planetariums, Dr. Björn Voss, will am heutigen Montag Live-Bilder von der Sonnenfinsternis aus Wyoming nicht nur direkt ins Planetarium bringen. Wer will, kann seine Übertragung auch im Internet verfolgen.

Unfall Beifahrer zieht Handbremse – Auto schleudert gegen Pkw

Münster -

Weil der Beifahrer in einer Kurve plötzlich die Handbremse zog, geriet ein Auto auf der Hülsebrockstraße in Hiltrup am Sonntagabend ins Schleudern. Es prallte gegen einen anderen Wagen.

Einschaltquoten „Tatort“-Duo aus Münster auch bei Wiederholung bärenstark

Der „Tatort“ aus Münster ist unschlagbar. Gut sieben Millionen Zuschauer bei einer Wiederholung sind mehr als bei mancher Premiere.

Von dpa

Neugeborenes soll wie Kanzlerin heißen Angela Merkel im St.-Franziskus-Hospital geboren

Münster -

(Aktualisiert) Angela Merkel hat im St.-Franziskus-Hospital das Licht der Welt erblickt – am Mittwoch vergangener Woche: Aus Dankbarkeit benannte ein syrisches Flüchtlingspaar seine Tochter nach der Kanzlerin.

Von Elmar Ries

Jetzt soll ein Bauzaun her Diskussion über Drogen-Szene an der kleinen Bahnhofstraße

Münster -

Ein zweieinhalb Meter hoher Holzzaun entlang beider Seiten der Baustelle auf dem Gelände der ehemaligen Westfalen-Tankstelle samt Videoüberwachung soll der Drogenszene an der „kleinen“ Bahnhofstraße das Leben schwerer machen.

Von Klaus Möllers

Andrea Nahles in Münster Duale Ausbildung aufwerten

Münster -

Bei einer Veranstaltung der Jungsozialisten in Münster stand die SPD-Politikerin und Arbeitsministerin Andrea Nahles im Mittelpunkt.

Von Klaus Möllers

Nachts im Zoo Tierischer Show-Mix gefällt

Münster -

Rund 3500 Besucher kamen am Samstag zur Großveranstaltung „Nachts im Zoo, Tiere, Lichter, Zauber“. Höhepunkte waren die Feuershow und ein Seifenblasenkünstler. Kids konnten die Zooschule besuchen, auch das Elefantenhaus war geöffnet.

Von Helmut P. Etzkorn

Fußballspiel gegen Magdeburg Fans aus Magdeburg und Münster blieben friedlich

Münster -

Mit einem Großaufgebot sicherte die Polizei das Brisanzspiel der Preußen gegen Magdeburg. Ein Wasserwerfer wurde aufgestellt, auch ein Hubschrauber kreiste über dem Stadion. Es blieb laut Polizei friedlich.

Von Helmut Etzkorn

mehr Artikel aus Münster