Musste für viele Selfies herhalten: „Tatort“-Star Jan Josef Liefers am Freitagabend im Cineplex

Premiere im Cineplex Pinguin Sandy ist der Star im neuen Münster-Tatort

Münster -

Die neue Tatort-Folge „Schlangengrube“ feierte am Freitagabend Premiere im Cineplex. Unerwarteter Star von Münster-Tatort Nummer 33 ist ein alter Bekannter: Pinguin Sandy aus dem Allwetterzoo.

Von Martin Kalitschke

Festival der Reizunterflutung Flashmob: Süße Träume liegen im Weg

Münster -

Was machen die da? Nichts. Um genau zu sein: sie schlafen. Mitten in der Fußgängerzone, wo sonst gekauft, gehetzt und gequasselt wird. Das ganze ist eine Kunstaktion, ein „Festival der Reizunterflutung“.

Von Lukas Speckmann

Über Dating-App Tinder kennengelernt Prozess: 31-jähriger Münsteraner soll Frauen vergewaltigt haben

Münster -

Zwei Frauen soll er in seiner Wohnung vergewaltigt haben, doch der Angeklagte äußerte sich zum Prozessauftakt am Landgericht lediglich zu einem Vorfall am Aasee.

Von Hans-Erwin Ewald

Duo hatte „Wichtiges zu erledigen“ Im Rollstuhl auf der Umgehungsstraße

Münster -

Die Polizei hat am Donnerstag einen Rollstuhlfahrer gestoppt, der von einer Begleitperson über die Umgehungsstraße geschoben wurde. Sie wurden mündlich verwarnt.

Video vom Bierfest in Münster Über 250 Biersorten auf dem Schlossplatz

Münster -

Biere aus ganz unterschiedlichen Teilen der Welt präsentieren Brauer beim Bierfest auf dem Schlossplatz. Dabei winkt am Samstag für den Gewinner eines Turniers sogar Freibier.

Von Björn Meyer

Laerer Landweg Neue Brücke wird Sonntag eingebaut

Münster -

Der neue Überbau der Laerer-Landweg-Brücke in St. Mauritz wird ab Sonntag (27. Mai) auf die Betonwiderlager aufgesetzt. Die umfangreichen Stahlbauarbeiten auf dem Liegeplatz am Ufer des Kanals neben dem Stadtbad Ost sind fast abgeschlossen, so das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Rheine.

Sprachforscher Klaus Siewert stellt neue Sondersprache vor Hebräisch auf dem Viehmarkt

Münster -

Nach Masematte nun „Hebräisch“: Klaus Siewert hat wieder eine Sprache erforscht.

Von Klaus Baumeister

Club öffnet im Stadthafen 2 Ab Freitag wird im „Beachhouse“ getanzt

Münster -

Das „Heaven Beachhouse“ im Stadthafen 2 öffnet an diesem Freitag seine Pforten. Ab 23 Uhr kann dort getanzt werden. Es befindet sich direkt neben dem „Coconut Beach“ am Hawerkamp.

Von Martin Kalitschke

Plädoyer für Schlossviertel Architekt will Totalbebauung am Schlossplatz

Münster -

Münster hat viele Probleme. Es fehlen Wohnungen, die Hochschulen wachsen und obendrein weiß niemand, wo das Geld für eine Konzerthalle herkommen soll.

Von Klaus Baumeister

Modellbäume sollen erneuert werden Baumsterben im Stadtmuseum

Münster -

Die Bäume in den Stadtmodellen im Stadtmuseum sind ergraut. Nun sollen sie durch neue, grüne Modellbäume ersetzt werden. Der Förderverein des Museums bittet alle Münsteraner, sich mit einer Spende zu beteiligen. Bereits für drei Euro gibt es einen neuen Modellbaum.

Von Martin Kalitschke

Personendaten Neue EU-Datenschutzverordnung tritt in Kraft: „Telefone stehen nicht still“

Münster -

Am Freitag tritt die neue EU-Datenschutzverordnung in Kraft. Für manche Unternehmen, aber auch für die Betreiber von privaten Homepages stellen die Regelungen eine echte Herausforderung da. Nicht wenige haben bereits kapituliert.

Von Martin Kalitschke

Zu wenig Fachpersonal Uniklinik holt Pflegekräfte aus Brasilien

Münster -

Der jahrelange Pflegenotstand an deutschen Krankenhäusern zwingt die Klinikleitungen zu ungewöhnlichen Personalmaßnahmen: Das Universitätsklinikum Münster (UKM) fliegt seine neuen Pflegeassistenten aus Brasilien ein, weil der Markt leer gefegt ist.

Von Ralf Repöhler

Kosten für Wärmedämmung Wütende Mieter der Vonovia: Kaltmiete steigt um 40 Prozent

Münster -

Mieter der Vonovia von der Mecklenburger Straße sowie vom Stehrweg und Clara-Ratzka-Weg machen sich große Sorgen. Weil ihre Häuser wärmegedämmt werden, soll die Miete rasant steigen.

Von Karin Völker

Feuerwehr-Großeinsatz Bomben-Blindgänger in der York-Kaserne entschärft

Münster -

Drei jeweils 250 Kilogramm schwere Bomben-Blindgänger der Alliierten aus dem Zweiten Weltkrieg mussten am Donnerstagnachmittag von Feuerwerkern der Bezirksregierung Arnsberg in der ehemaligen York-Kaserne entschärft werden. Die Bomben waren bei Erdarbeiten auf dem Sportplatz des Kasernengeländes entdeckt worden.

Tatort-Darsteller Hat "TV Movie" Interview mit TV-Schauspielern Prahl und Liefers erfunden?

Münster -

Die Tatort-Stars Jan Josef Liefers und Axel Prahl im Exklusiv-Interview - damit wirbt die Fernseh-Zeitschrift "TV Movie" auf ihrer aktuellen Titelseite. Die Agentur der beiden Schauspieler sagt, ihr sei das Interview nicht zur Freigabe vorgelegt worden. Die Recherchen des Branchendienstes DWDL legen den Verdacht nahe, dass das Gespräch erfunden ist. 

Interview mit der Sängerin Shubangei Bürgerengagement mit kreativen "Waffen" im Hafenviertel

Münster -

Stadtentwicklung – dieses Thema ist für die münsterische Sängerin Shubangei Yogendra sehr wichtig. Im Interview erzählt sie aus ihrer Sicht als Mitglied der B-Side-Kulturinitiative, wie sie die Veränderung Münsters in den vergangenen Jahren wahrgenommen hat und wie Bürgerengagement Wirkung zeigen kann.

Von Mirko Ludwig

Zukunft des Schlaungymnasiums Sanierung kommt – aber wie?

Münster -

Der Sanierungsbedarf des Schlaun-Gymnasiums ist immens – und die Stadt will das Gymnasium auch erhalten. Wie die Modernisierung vonstatten gehen könnte ist weiter völlig unklar. Die Politik macht jetzt Druck.

Von Karin Völker

Münster-„Tatort“ im Zoo Schlangengift und ein Pinguin in Gefahr

Münster -

Tierische Ermittlungsarbeit und eine tote Tierfreundin führen das „Tatort“-Team aus Münster dieses Mal in den Zoo. In der Nebenrolle: Sandy, Münsters bekanntester Pinguin.

Von dpa

Ehrenamtliche Arbeit im Boxsportzentrum Auch Boxer brauchen Mathe

Münster -

Über die Bürgerstiftung hat der Physik-Doktorand Semir Vrana ein anspruchsvolles Ehrenamt gefunden. Er fördert junge Boxer – schulisch, nicht sportlich.

Von Klaus Baumeister

mehr Artikel aus Münster