Alexander Herrmann präsentiert die „Koch-Late-Night-Show“ in Münster
Unterhaltung auf Sterne-Niveau

Münster -

Ein Abend in der Küche: Starkoch Alexander Herrmann, ab Januar auf Tour mit einer neuen „Koch-Late-Night-Show“, räumt am 19. März 2018 (Montag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland zwei Stunden lang auf mit seltsamen Geschichten und Mythen über die Sterne-Gastronomie. Der 46 Jahre alte Franke, der sich auch als Restaurantbesitzer und Buchautor seiner Leidenschaft widmet, ist einer der innovativsten Sterneköche Deutschlands. Und vermag auf Sterne-Niveau sein Publikum zu fesseln.

Donnerstag, 28.12.2017, 09:12 Uhr

Alexander Herrmann präsentiert die „Koch-Late-Night-Show“ in Münster: Unterhaltung auf Sterne-Niveau
Starkoch auf Tour: Alexander Herrmann präsentiert am 19. März 2018 seine neue "Koch-Late-Night-Show" in Münster. Foto: Sebastian Drueen

Während Herrmann Geheimnisse verrät, wird er von einem DJ mit Musik und Showeinlagen durch den Abend begleitet. Dabei werden alle Handgriffe des Experten live auf einer Großbildleinwand übertragen. Herrmann verrät Geheimnisse aus dem Leben eines Fernseh- und Sternekochs. Er berichtet von der Beinahe-Katastrophe beim Flambieren im Fernsehstudio, von sturmreifen Dreharbeiten in Spanien, vom Umgang mit schwierigen Gästen. Er stellt uns die Typologie der Hobbyköche vor, die im Wesentlichen auf fünf Arten beruht: den Poser, den Rezeptsklaven, den Banausen, den panischen Laien und den Klugscheißer.

Zum Thema

Ticket-Info : Karten für die Veranstaltung sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline ' 01806 / 570067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter wn.de/tickets.

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5384875?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Pedelec-Fahrer stirbt am Unfallort
85-Jähriger von 17-jähriger Fahrschülerin erfasst: Pedelec-Fahrer stirbt am Unfallort
Nachrichten-Ticker