+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Ein Täter in U-Haft Trickbetrüger erleichtern 88-Jährigen um sechsstelligen Betrag

Münster -

Sie gaben sich als Polizeibeamte aus, gaukelten einen bevorstehenden Einbruch vor und erleichterten so einen 88-jährigen Münsteraner um einen mittleren sechsstelligen Betrag. Als die Trickbetrüger-Bande noch mehr Bargeld forderte, wurde einem Täter die Gier zum Verhängnis.

Bahnanbindung für Münster Mit RRX-Linie 7 über Dülmen 17 Minuten schneller in Düsseldorf

Münster/Düsseldorf -

Die Anbindung der Stadt Münster an den Rhein-Ruhr-Express (RRX) wird zunächst doch über die Haard-Achse - und nicht über die ursprünglich favorisierte Verbindung Münster - Lünen stattfinden. 

Von Elmar Ries

Prüfung von neuer Rechtsgrundlage NRW erwägt landesweite Schulschließungen bei Extrem-Wetter

Düsseldorf/Münster -

Erst sollten die Schüler zum Unterricht kommen - dann ganz schnell wieder nach Hause. Der Orkan Friederike hatte im Januar an vielen NRW-Schulen für Unsicherheit und Ärger gesorgt. Das Ministerium will daraus Konsequenzen ziehen.

Von Frank Polke, dpa

Unfall in Dortmund Zehn Kinder bei Schulbusunfall verletzt

Dortmund -

Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Das Fahrzeug kollidiert mit mehreren Autos und knallt gegen eine Hauswand. Die meisten Schüler im Bus haben noch Glück. Ein Kleinkind wird aber schwer verletzt.

Von dpa

Aktuelle Fotos

Zeuge belastet führenden Satudarah-Mann Michel B. in Mordfall verwickelt?

Enschede -

Sowohl die niederländische Staatsanwaltschaft als auch die Anwälte von vier Mordverdächtigen wollen Michel B. vernehmen. Dabei geht es um den Mord an dem Enscheder Onno Kuut. Kuut selber war verdächtigt worden, Auftragskiller gewesen zu sein. 

Baumaßnahme an der Kanalstraße Anwohner bezahlen rund 340.000 Euro

Münster -

Die Kanalstraße wird nicht nur lange gesperrt werden, einige Kosten sollen auch auf die Anwohner umgelegt werden.

Von Klaus Baumeister

Münsters SPD entscheide über die Koalition Schulze sagt Ja – von Olberg Nein

Münster -

1950 SPD-Mitglieder in Münster haben Post von der Berliner Parteizentrale bekommen. Der Mitgliederentscheid ist angelaufen.

Von Klaus Baumeister

Acht Monate auf Bewährung 25-jähriger Nordwalder wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Nordwalde -

Er hat selbstständig den Kontakt zu einer Psychotherapeutin gesucht. Das wurde dem 25-jährigen Nordwalder positiv ausgelegt – und wirkte sich auf das Urteil im Prozess wegen sexuellen Missbrauchs eines 13-jährigen Jungens und Besitzes kinderpornographischer Dateien aus.

Von Monika Koch