+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Liveblog: Rat entscheidet über Frage zum Preußenstadion

Liveblog Rat entscheidet über Frage zum Preußenstadion

Münster -

Monatelang ist über den Standort des Preußenstadions diskutiert worden. Heute wollen die Ratsmitglieder Fakten schaffen.

Von Dirk Anger, Martin Kalitschke

Prozess um getötete Flüchtlingshelferin Urteil wegen Totschlags: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Ahaus -

Zu 13 Jahren Haft wegen Totschlags ist der 28-jährige Asylbewerber, der im Februar eine Flüchtlingshelferin mit 21 Messerstichen getötet hatte, verurteilt worden. Gegen dieses Urteil hat die Staatsanwaltschaft Münster Revision eingelegt.

Von Anne Winter-Weckebrock

Make Blockfloete great again YouTube-Video nimmt US-Präsident Trump auf die Schippe

Borghorst -

Trump versucht verzweifelt, der Blockfloete eine Melodie abzuringen. Obama zeigt, wie es geht: „Yes, we can.“ Zwischendurch verspricht Trump seinen Anhängern immer wieder: „I am the greatest Blockflötengesicht in the history of the United States auf America“.

Von Axel Roll

Polizei stellt junge Fahrer Jugendliche fahren auf Fahrschulwagen auf

Münster -

Am Mittwochmittag sind ein 15- und ein 16-Jähriger mit dem Auto auf der Steinfurter Straße/ Ecke Orleans-Ring ausgerechnet auf einen Fahrschulwagen aufgefahren. Die Jugendlichen waren natürlich noch nicht im Besitz eines Führerscheins.

Von Helmut Etzkorn

Die neuesten Bilderstrecken

Goldmünzen im Wert von fast 100.000 Euro im Gepäck FMO-Zöllnern geht mutmaßlicher Schmuggler ins Netz

Münster -

Ein nicht alltäglicher Aufgriff gelang zwei Zöllnern am Flughafen Münster/Osnabrück. Ein 73-Jähriger aus dem Kreis Warendorf hat seinen Koffer als verloren gemeldet und angegeben, keine anmeldepflichtigen Waren im Gepäck zu haben - das stimmte nicht ansatzweise:

Landgericht Münster Freundin erwürgt: Lebenslange Haft wegen Mordes

Münster/Recke -

Am Landgericht Münster fiel das Urteil im Recker Mordprozess. Es lautet: lebenslang. Ein 28-Jähriger musste sich für den Tod seiner 23-jährigen Partnerin verantworten.

Von Sabine Plake

WhatsApp mit Live-Standort „Zeigen, wo du dich gerade befindest“

Erst chatten, dann treffen? WhatsApp-Nutzer können ihren Standort demnächst in Echtzeit mit Freunden oder Familie teilen. Für eine Dauer von 15 Minuten bis maximal acht Stunden wird live sichtbar, wo man sich befindet - und wohin man sich bewegt.

Von Carsten Voß

Ausgezeichnete Bilder Wildlife-Fotos des Jahres kommen nach Münster

Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des Jahres 2017 ausgezeichnet. Ab 25.11. wird es wie die anderen prämierten Bilder in Münster ausgestellt.

Von dpa