Interview zum Pfingstwunder - "Sprachen sind ein Geschenk" Christine Dimroth erforscht Mehrsprachigkeit

Münster -

Das christliche Pfingstfest beruft sich auf ein Wunder, das  im Neuen Testament  beschrieben wird: Dank des Heiligen Geistes  waren alle Apostel in der Lage, plötzlich in fremden Sprachen zu sprechen. Pfingsten ist damit ein Fest  der Vielsprachigkeit – und damit kennt sich Prof. Dr. Christine Dimroth aus.

Von Karin Völker

Kommentar zum Einsatz der neuen Nato-Speerspitze Zähne zeigen

Münster - Die Nato testet unter Führung des Deutsch-Niederländischen Korps aus Münster die neue Speerspitze.

Von Elmar Ries

Stürmischer Auftakt Am Pfingstmontag 2014 zieht „Ela“ eine Schneide der Verwüstung

Münster -

Alle reden vom Jahrhundertregen. So schlimm war die Flut vom 28. Juli 2014, dass keiner mehr an Ela denkt.

Von Lukas Speckmann

Medien Schweden gewinnt ESC 2015, Deutschland null Punkte

Wien (dpa) - Schweden hat den Eurovision Song Contest 2015 in Wien gewonnen. Måns Zelmerlöw siegte mit dem Popsong «Heroes». Es ist der sechste ESC-Sieg nach 2012, 1999, 1991, 1984 und 1974. 

Von dpa

Die neuesten Bilderstrecken

Liveblog 24. Bluesfestival in Schöppingen

Musikalische Grenzgänger stehen am Wochenende auf der Bühne am Vechtebad in Schöppingen: Dann startet die 24. Auflage des Bluesfestivals - und die trägt das Motto "Crossover". Zwölf Acts aus den USA, Australien, Mali, Belgien und England haben die Veranstalter vom Kulturring dafür gewinnen können. Wir sind ab Freitag live dabei.

Von Anne Alichmann

Fußball 3. Liga Gefloppter Saisonausstand

Preußen Münster hat das letzte Saisonspiel gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund mit 1:2 (1:1) vor nur noch 5112 Zuschauern verloren. Das Team von Ralf Loose beendet die Spielzeit als Achter. Elf Spieler, darunter mit Patrick Kirsch der letzte Meisterspieler von 2011 und Kapitän Jens Truckenbrod, wurden vor der Partie verabschiedet.

Von Alexander Heflik

Kommunen Städte kämpfen gegen Schrottfahrräder

Tausende herrenlose Fahrradwracks blockieren sowieso knappen Parkraum für Zweiräder in Großstädten. Ob sie noch jemandem gehören? Diese Frage müssen sich auch Ordnungsämter stellen, bevor sie durchgreifen.

Von dpa

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu Randale gegen „Scheißbullen“

Kreis Warendorf -

„Scheißbullen – ich mach euch kalt“, brüllte der Randalierer. Dann zielte er mit einer Flasche auf die junge Polizeikommissarin und ihren Kollegen.

Von Beate Kopmann

Hamburger Tunnel soll autofrei bleiben Kein Zurück zur Einbahnstraße

Münster -

Überraschend gut funktioniert das gleichberechtigte Miteinander von Fußgängern und Radfahrern im Hamburger Tunnel. So gut, dass sich Oberbürgermeister Markus Lewe gegen ein Zurück zur alten Einbahnstraßen-Regelung ausspricht. Der Tunnel solle auch zukünftig autofrei bleiben.

Von Ralf Repöhler

Interview mit Polizeipräsident Hubert Wimber Der Castor war die größte Herausforderung

Münster -

Die Umzugskisten sind so gut wie gepackt, das Chefbüro im Polizeipräsidium am Friesenring wird ausgeräumt. Münsters Polizeipräsident Hubert Wimber (66) übergibt am 1. Juni sein Amt an Nachfolger Hans-Joachim Kuhlisch (61). Mit Wimber sprachen unsere Redakteure Ralf Repöhler und Klaus Baumeister.

Videos aus Münster und aus der Region