+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Großer Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadtbücherei: Münster pfeift auf Rechts

Großer Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadtbücherei Münster pfeift auf Rechts

Münster -

(Aktualisiert 20 Uhr) Nachdem ein rechter Ideengeber auf Einladung der AfD nach Münster kommt, ruft das Bündnis „Keinen Meter“ zum Protest auf. Hunderte sind mit Plakaten und Flaggen zum Protestieren gekommen, um eine Botschaft zu verbreiten: Münster pfeift auf Rechts.

Von Björn Meyer, Dirk Anger

Konzerthalle Musikcampus spaltet die Gemüter

Münster -

Zehn Jahre nach der krachenden Ablehnung für eine Musikhalle in Münster durch einen Bürgerentscheid steht das bereits jahrzehntelang diskutierte Thema weiter auf der Agenda der Kommunalpolitik sowie privater Interessengruppen.

Von Benjamin Scholz

Verwaltungsgericht: Rücknahme des Flüchtlingsstatus war rechtens Falsche Syrer überführt

Münster -

Das Verwaltungsgericht in Münster hat die Klage einer vorgeblich aus Syri­en stammenden Familie abgewiesen, die sich gegen die Rücknahme des ihr zuvor zu­erkannten Flüchtlingstitels wehrt.

Von Elmar Ries

Shopping Queen Tag 3: Knallbunter Kaufrausch mit 78 Jahren

Münster -

Die Münster-Ausgabe des TV-Formats Shopping Queen geht in die dritte Runde: Diesmal beweist die älteste Kandidatin, die je in der Sendung von Mode-Profi Guido Maria Kretschmer aufgetreten ist, dass Alter nicht vor Modegeschmack schützt. Beige Bluse zum Gesundheitsschuh? Nicht mit Antje aus Münster. 

Von Leonie Düttmann

Aktuelle Fotos und Videos

Mysteriöser Vorfall Unbekannter zieht Mädchen in Auto – Polizei sucht Beteiligte

Ladbergen -

Ein mysteriöser Sachverhalt, der am Dienstagabend an der Lengericher Straße in Ladbergen beobachtet worden ist, beschäftigt derzeit die Polizei.

Ehemaliger Mitarbeiter soll Kundengelder veruntreut haben Volksbank stellt Strafanzeige

Gronau/Nienborg -

Die Volksbank Gronau-Ahaus hat bei der Staatsanwaltschaft Münster Strafanzeige gegen einen ehemaligen Mitarbeiter der Filiale Nienborg gestellt. Ermittelt wird gegen den Mann wegen des Verdachts der Untreue. Der Bank soll ein Schaden von rund 240.000 Euro entstanden sein.

Von Klaus Wiedau

Drei Schwer- und zwei Leichtverletzte A1 in Richtung Dortmund nach Unfall nur einspurig befahrbar

Münster -

(Aktualisiert) Auf Autobahn 1 kam es zwischen den Autobahnkreuzen MS-Nord und -Süd in Richtung Dortmund zu einem Unfall. Wie die Polizei mitteilte, ist die Bergung der Fahrzeuge abgeschlossen und ein Fahrstreifen wird freigegeben.

Prozess vor dem Schöffengericht Rheine 58-Jähriger soll Stieftochter missbraucht haben

Borghorst/Rheine -

Wegen des Besitzes kinderpornografischer Dateien und sexueller Handlungen an und vor einem Kind musste sich ein 58-jähriger Mann jetzt in Rheine vor dem Schöffengericht verantworten.

Von Monika Koch